Deutz 2 Zylinder Motor springt nicht an

Antworten: 4
gsen06 04-05-2019 12:02 - E-Mail an User
Deutz 2 Zylinder Motor springt nicht an
Hallo mein 2Zylinder Deutzmotor stand länger still, jetzt springt er nicht an aber wenn ich startpilot dazu gebe kommt er, sobalt ich mit dem Startpilot aufhöre hineinzusprühen fällt die Drehzahl wieder ab. Wo könnte das Problem sein ? Luft im einspritz System? Hat jemand erfahrung über mögliche Probleme?
Danke



mittermuehl antwortet um 04-05-2019 14:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Deutz 2 Zylinder Motor springt nicht an
Da wird (waru auch immer) zuwenig Kraftstoff ankommen. Alle Filter durchschaun und Leitungen entlüften. Getankt wird ja sein... Wie alt ist der Kraftstoff?


heilei antwortet um 04-05-2019 14:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Deutz 2 Zylinder Motor springt nicht an
Hallo,
da werden deine Pumpenelemente in der Einspritzpumpe verklebt sein und somit
die Regelstange in der Stoppstellung stecken.
Ist die Pumpe von oben im Motorblock reingesteckt oder ist sie außen extra angetrieben?
Grüße


eklips antwortet um 04-05-2019 19:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Deutz 2 Zylinder Motor springt nicht an
Es könnte hilfreich sein, eventuell etwas einzugrenzen, um welchen Deutz es sich handelt.


LW-Maise antwortet um 05-05-2019 19:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Deutz 2 Zylinder Motor springt nicht an
Hallo !
Vermutlich ist durch die lange Standzeit ist die Düsennadel in der Einspritzdüse durch den Bioanteil im Kraftstoff festsitzend (verharzt) und kann nicht öffnen.
Am besten Einpritzdüse mit Halter ausbauen.Danach Düse abbauen und kontrolieren ob Düsennadel gängig ist. Sollte sie festsitzen ist ,die Düse vorsichtig anzuwärmen bis die Düsennadel leicht herausgezogen werden kann.Durch die Erwärmung löst sich der verharzte Bioanteil auf bzw. die Verklebung löst sich.
mfg.


Bewerten Sie jetzt: Deutz 2 Zylinder Motor springt nicht an
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;589851




Landwirt.com Händler Landwirt.com User