Antworten: 26
telo36 14-12-2018 21:47 - E-Mail an User
John Deere 5R
Hallo,
Wer von euch hat einen neuen 5R ?
Wie sind eure Erfahrungen ?



steyrm9000 antwortet um 14-12-2018 22:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Schon wieder diese Frage...bitte Suchfunktion verwenden!
Außerdem wird es aufgrund der langen Lieferzeit noch nicht so viele Erfahrungen dazu geben...wahrscheinlich werde ich jetzt wieder niedergemacht wegen meiner Aussage - mir egal.


HAFIBAUER antwortet um 15-12-2018 07:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Ja stimmt können nicht Liefern.
Habe im Februar gekauft,können mir zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen wann geliefert wird.
Beim Kauf hat es geheißen Halbes Jahr Lieferzeit.


josef0107 antwortet um 15-12-2018 08:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Februar gekauft letzten Freitag bekommen.


HAFIBAUER antwortet um 16-12-2018 07:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Hallo
Wo hast gekauft.
Privat Händler o Grüne Mafia.


BauerManfred antwortet um 16-12-2018 08:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Gibts Private JD Händler??


meki4 antwortet um 16-12-2018 08:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Ich kenne nur Fa. Binder in Salzburg als Privathändler, es gibt auch etliche freie Lagerhausgenossenschaften - ich bin leider 100 km von TechnikCenter eingekreist.
Wenn Du schnell einen möchtest, es gibt auch schon junge gebrauchte, die von anderen Traktormarken eingetauscht wurden.



eklips antwortet um 16-12-2018 15:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Man muss bei der Betrachtung der Lagerhäuser immer unterscheiden zwischen dem RWA-Bereich und dem BAYWA-Bereich (Westösterreich). In zweiterem müsste es auch mehrere private JD-Händler geben. Mir fällt der Mühlbacher im Lungau als JD-Dealer ein, während Lagerhaus im Lungau Steyr-Händler ist.


telo36 antwortet um 16-12-2018 15:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Gibt's den noch keinen der so einen 5R fährt ? Die Lieferzeiten sind mittlerweile bis 1 Jahr weil sie mit der Produktion hinterher sind. Dann müssten ja schon massenhaft dieser Schlepper verkauft worden sein.


geba antwortet um 16-12-2018 16:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R

Vielleicht ist es eine Verkaufstaktik so eine lange Lieferzeit?

Es stehen etliche Vorführ- bzw. Ausstellungstraktoren herum, wo es mich schon wundert, das diese keinen Käufer finden, ist sicher ein guter Mittelklassetraktor.

Heuer sowieso nicht so einfach, wir Bauern hatten es auch nicht gerade leicht.

Aber: Bei den anderen Marken ist es auch nicht besser etwas an die Kunden zu bringen


Peter049 antwortet um 17-12-2018 13:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Ein Kollege von mir hat einen 5 r ist aber leider von Anfang an ein reiner Montagstrakor aber die Werkstatt hat ihn vor 3 Monaten abgeholt aber er wird ihn hoffentlich bald wieder zurückbekommen


ludwig02 antwortet um 17-12-2018 16:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
John-Deere Vertrieb in Österreich:
Soviel mir bekannt ist RWA-Gebiet mit Technikcentern und allen Lagerhäusern,
Kärnten und Tirol alle Lagerhäuser
Salzburg Firma Binder-Bergheim
Vorarlberg Firma Burtscher-Nüziders



horstpeter.k(kp41) antwortet um 03-01-2019 09:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Können Sie mir sagen welche Probleme es gegeben hat bei dem 5R?


klaus.n(mb813) antwortet um 12-03-2019 19:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
habe meinen 5090r auch im Februar 2018 gekauft( voraussichtliche Lieferzeit ca. 7 Monate ) habe ihn bis heute nicht bekommen. Bekomme aber auch keine Auskunft wann er kommen wird bzw. können keinen exakten Liefertermin einhalten. Hat jemand ähnliche Probleme?


Deutz6120 antwortet um 12-03-2019 20:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Da musst schon bitten das du einen Traktor kaufen willst und dann musst über ein Jahr warten ????????????


meki4 antwortet um 12-03-2019 20:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Bei wem hast Du gekauft? - freies Lagerhaus oder Technikcenter.
Was muß der 5R für ein Wunderding sein - das sind schon Zustände wie bei den Supersportwagen Ferrari, Lamborghini oder McLaren.
Da sind beim kaufen viele nur kaufgeil. Einfach in den Kaufvertrag schreiben, bei Lieferverzug Bereitstellung eines gleichwertigen Ersatztraktors zum arbeiten bis zur tatsächlichen Lieferung. Dann würden die überheblichen, leeren Versprechungen der TCler bald aufhören.
Ich wünsche Dir trotzdem viel Freude mit dem neuen Hirsch - wenn er dann da ist.
BG Meki


Kalchmair antwortet um 12-03-2019 20:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
hallo
Bei uns in der Gegend laufen schon einige aber nur mit Probleme.
Bei den meisten tauchen Probleme mit der Packsperre auf .
Dadurch wird der zeit bei uns in der Gegend kaum ausgeliefert .






meki4 antwortet um 12-03-2019 20:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Es stehen 4 neuwertige herum in Pregarten, Amstetten, Eferding und Sierning (Bulla).
Schau Dir die an, wenns passt, dann storniert das Kasperltheater und freu dich aufs arbeiten.
BG M.


geba antwortet um 12-03-2019 21:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R

Ich habe mir nun einen 5R anbieten lassen, preislich ein Witz!

Habe auch bedenken wg. Kinderkrankheiten - sonst ein schöner Traktor - die aber bei den Händlern stehen, die stehen schon lange!?!?

Wird wahrscheinlich ein Valtra N oder ein Deutz werden


schellniesel antwortet um 12-03-2019 21:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Ich denke die dürfen die Vorführer gar nicht verkaufen angesichts der Lieferzeiten

Mfg


meki4 antwortet um 12-03-2019 22:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Einen Traktor im Internet bewerben, dann aber nicht verkaufen wollen -
So einen Blödsinn kann sich kein Bauer leisten - die Lagerhäuser anscheinend schon.


schellniesel antwortet um 12-03-2019 22:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Werbung machen Wollens ja schon aber selbst wenn ein neuer Vorführer bestellt ist werden die Vertriebspartner auch nicht viel schneller beliefert werden als der von endkunden bestellte?!

den Traktor herzeigen sollte man schon können. Was teilweise nach wie vor ein Problem zu sein scheint.

Mfg


HansT3 antwortet um 13-03-2019 07:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Bin aktuell am schauen wegen einem Hoftrac und hier wurden mir je nach Hersteller auch Lieferzeiten von 5-10 Monaten genannt wenn man nicht gerade eine lagernde Maschine erwischt (wo man dann eventuell einen Kompromiss eingehen muss bzgl der Ausstattung). Diese Hoftracs werden aber schon seit Jahren so produziert.

Der 5R ist ja wirklich ein neues Produkt und da wundert mich die Lieferzeit von bis zu einem Jahr nicht ganz so sehr. Da steckt schon was dahinter um neu in Serie zu produzieren weil viele Kleinigkeiten erst dann aufkommen wenn mehr Stück produziert werden müssen.

Wenn man bereits einen Termin zugesagt bekommen hat, und der dann immer wieder verschoben wird, ist das natürlich ein Problem. Eventuell im vorhinein eine Ersatzmaschine aushandeln bei Lieferverzug wäre sicher eine Möglichkeit.


klaus.n(mb813) antwortet um 14-03-2019 19:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Habe beim Lagerhaus gekauft. Ich bekomme aber jetzt eine gleichwertige Maschine die bis zur Lieferung bei mir bleibt. Aber trotzdem verstehe ich nicht warum ein Lieferdatum zugesagt wird und bei Nichteinhaltung keiner weis wo die Maschine überhaupt ist bzw. wann genau sie geliefert wird.


meki4 antwortet um 14-03-2019 19:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Gut, das Du einen zum arbeiten bekommst.
Mir wärs auch recht, wenn die 5R bald ausgeliefert würden, damit wieder gebrauchte auf den Markt kommen. kleinere 6000er gibt es momentan nur wenige.
BG M.
. . . vielleicht wirds dann bis zum Christkindl - fürn Osterhasn wirds nicht reichen.


meki4 antwortet um 14-03-2019 19:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Gut, das Du einen zum arbeiten bekommst.
Mir wärs auch recht, wenn die 5R bald ausgeliefert würden, damit wieder gebrauchte auf den Markt kommen. kleinere 6000er gibt es momentan nur wenige.
BG M.
. . . vielleicht wirds dann bis zum Christkindl - fürn Osterhasn wirds nicht reichen.


tomsawyer antwortet um 15-03-2019 07:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere 5R
Ich persönlich kaufe nie eine Maschine aus der ersten Generation. Habe auch Jon Deere Traktoren zuhause, mein nächster Traktor ein Allroundtraktor wird aber kein Jonny, wird wahrscheinlich ein Valtra.


Bewerten Sie jetzt: John Deere 5R
Bewertung:
3.33 Punkte von 3 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;576425




Landwirt.com Händler Landwirt.com User