ATG Uniforst Forstanhänger

Antworten: 1
Ferdi 197 27-11-2018 23:15 - E-Mail an User
ATG Uniforst Forstanhänger
Welche Erfahrungswerte gibt es da für einen Zentralrahmenanhänger mit ca. 9 t ?
Ist das Preis - Leistungsverhältnis i. O. ?

Indem die doch ein wenig billiger - bei einer Neuanschaffung sind, u. dieser alleine an unserem Betrieb im gebrauch sein soll (keine Gemeinschaftsmaschine) wär das für uns eine Option.

Auf alle Fälle: Zapfwellen - Ölversorgung vom Forstanhänger, 4 Rad - Bremse, Teleskopkran mit einem Ausschub u. hintere Rungenverlängerung wären angedacht.
Kransteuerung welche Art wäre am vernünftigsten ? Aber vom Stehpodest aus zu bedienen.



meki4 antwortet um 28-11-2018 07:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
ATG Uniforst Forstanhänger
Ich hab den Uniforst 8 to schon 15 J. (von Fa. Medl, die wurden damals aber noch von Fa. Junkkari gebaut). Kran mit 6,2 m, Ölversorgung vom Traktor.
Problemlose Maschine, mitlerweile ist er halt a bissl zu klein, aber dafür leicht und wendig bei schmalen und kurvigen Rückegassen.
LG M.


Bewerten Sie jetzt: ATG Uniforst Forstanhänger
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;574810




Landwirt.com Händler Landwirt.com User