Aktuelles HeftHans Meister

Antworten: 1
naturbauer 25-11-2018 13:57 - E-Mail an User
Aktuelles HeftHans Meister
So gefällt mir der Landwirt schon wieder ein bisschen besser! Der vorletzte Absatzs sagt aus, was auch hier das Problem ist.


Ferdi 197 antwortet um 26-11-2018 00:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Aktuelles HeftHans Meister
Richtig: von der Jungbauernschaft / Landjugend im Bezirk Lienz: z.B. der Satz:
"Die Scouts von Parteien ,Kammern, Genossenschaften, Banken etc. rekrutieren ihr Nachwuchspersonal bevorzugt aus dem POOL der Angepassten". Zu oft werden nur die, die das politische Erwartete tun, und die nachbetenden Jasager belohnt. Das entmutigt eben viele.

Echt perfekt, in Tirol ist die Landjugend vielleicht eh "nicht so angepasst" wie z.B. bei uns im "Osten" in NÖ. Denn da hat die Landjugend ein sehr sehr enges Korsett von Seite der ÖVP umgehängt bekommen.
Also entweder man ist zu 100% Systemtreu oder ein Querulant, was anderes gibt es in NÖ nicht bzw. wird nicht geduldet. Junge andersdenkende Personen, sehr oft mit guten Ideen, sind eh schon fast nicht mehr vorhanden oder werden dann gleich "abgestempelt".

Als eine alternative NÖ Möglichkeit gibt es, aber leider nur in manchen Gegenden, die Katholische Jugend u. auch noch seltener aber doch hin u. wieder den Katholischen Sportverein.
Dort ist aber so gut wie keine intensive Kirchliche Beeinflussung vorhanden u. man kann mit "geöffneten Augen u. Handeln" eben sein Leben u. deren Vereinsmitgliedern ausleben.


Bewerten Sie jetzt: Aktuelles HeftHans Meister
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;574325
Login