Stall für Kalbinnen

Antworten: 2
Reini0664 25-02-2018 16:06 - E-Mail an User
Stall für Kalbinnen
Hallo Kollegen!

Ich möchte gerne in die Kalbinnenaufzucht einsteigen und meinen alten Anbindestall umbauen, nur weiß Ich noch nicht wie ich die Boxen aufteilen soll.

2 oder 3Boxen?
Mit Stier Besamen oder Tierarzt?

Bin ein Bio Betrieb mit 15 ha, würde so ca. für 20-25 Kalbinnen bauen.
Würde die Kälber mit ca. 3 Monate bekommen und bis zum 23-24 Monat haben

Danke für die Antworten

Mfg Reini




peter.z(cgu8) antwortet um 26-02-2018 09:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Stall für Kalbinnen
Ich würde mindestens 3 Gruppen machen. Eine für Kälber, dann die wo Belegt werden und dann die wo Tragend sind. Ob KB oder Stier kommt drauf an, wenn die Rinder Saisonal kalben könntest du ein Stier Mieten, ansonsten würde ich Kb bevorzugen


mosti antwortet um 26-02-2018 22:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Stall für Kalbinnen
hallo reini: wenn möglich, 3 gruppen mit direktem zugang zu weide / optimal, 2 gruppen belegfähig und jünger mit stier und weide. wichtig liegeboxen, schieber (eventuell spalten) und welink-fütterung. lg m


Bewerten Sie jetzt: Stall für Kalbinnen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;557095




Landwirt.com Händler Landwirt.com User