Antworten: 6
HAFIBAUER 24-02-2018 07:29 - E-Mail an User
Deutz 5100 TTV DT
Hallo Deutz fahrer!
Möchte gerne wissen von euch wär einen solchen Deutz 5100 ttv dt im Einsatz hat.
Bitte schreibt mir alle vor+ nachteile u eure Erfahrung.Danke für die Mühe.



Andi7 antwortet um 24-02-2018 08:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Deutz 5100 TTV DT
Hallo,

was bedeutet die Bezeichnung "DT"? Ich dachte die DT-Modelle gibt es nur bei den Schaltern?

Wir haben uns im Herbst für einen 5100 TTV (P-Modell) entschieden. Erfahrungen hab ich bis auf die 20 Bst. mit der Vorführmaschine leider noch keine. Der Eindruck den dieser Traktor hinterließ war aber Grund genug um uns gegen einen Steyr Multi, bzw. einen Claas Arion zu entscheiden.

Als größten Nachteil empfinde ich die Höhe dieser Maschine durch die spezielle Kabinenlagerung im Vergleich zum Mitbewerb und die etwas veraltete Software beim Work-Display. Aber sonst hat uns der Deutz voll und ganz überzeugt und das obwohl bei uns am Betrieb seit 50 Jahren nur mit Steyr-Traktoren gefahren wird (oder gerade deswegen ;-)).



JD 6120 antwortet um 25-02-2018 08:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Deutz 5100 TTV DT
Der würde mich auch interessieren hatte leider noch keine Gelegenheit einen zu testen. Für mich wär der 5120 interessant.


Andi7 antwortet um 25-02-2018 09:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Deutz 5100 TTV DT
@ JD 6120: Hallo, laut Verkäufer sind 5100, 5110 und 5120 komplett gleich bis auf die Motorsoftware.

Ich kann dir einen Test so eines Traktors nur empfehlen, es gibt da anscheinend auch einige junge Gebrauchte, von Kunden die auf 6-Zylinder-Modelle umgestiegen sind weil die 4-Zylinder-Modelle doch etwas zu schwach waren.


JD 6120 antwortet um 25-02-2018 10:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Deutz 5100 TTV DT
@Andi7
Also mir wurde da was anderes gesagt. Der 5120 bzw 5130 sollen stärkere Achsen haben deshalb haben sie auch ein höheres hzg.


frank100 antwortet um 25-02-2018 11:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Deutz 5100 TTV DT
5100, 5110=4550 kg
5120,5130=5120kg.
Also können sie nicht gleich sein.


Andi7 antwortet um 25-02-2018 20:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Deutz 5100 TTV DT
@JD6120 und frank100: Stimmt, ihr habt recht Vorderachse und Serienbereifung sind bei 5120 und 5130 anders. Aber da bei mir kein Frontlader drauf kommt war mir das nicht so wichtig. Motor, Getriebe und Hubwerk sind aber bis auf die Motorsoftware baugleich.


Bewerten Sie jetzt: Deutz 5100 TTV DT
Bewertung:
2.33 Punkte von 3 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;556941




Landwirt.com Händler Landwirt.com User