Sämaschinenanwenderberichte

Antworten: 3
alex.u1 09-02-2018 22:48 - E-Mail an User
Sämaschinenanwenderberichte
Bräuchte im Zuge meiner Diplomarbeit Anwenderberichte und Erfahrungen von Landwirte und Lohnunternehmer von folgenden Sämaschinentypen:
->Eck-Sicma Pneutec drill 2 AS
->Kuhn Megant
->Kverneland Accord TS EVO
und anderen pneumatischen Sämaschinen mit Zinken- und Scheibenschar.
Wäre jedem sehr dankbar dafür, der seine Erfahrungen mit dem jeweiligen Gerät teilen würde.
matl99 antwortet um 10-02-2018 07:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sämaschinenanwenderberichte
Hallo,

wir haben seit ein paar Jahren eine 6m breite Kverneland Accord TS Evo Zinkensämaschine zur vollsten Zufriedenheit im Einsatz.

Punkto Schlagkraft, Wendigkeit. und Preis/Leistung nicht leicht zu überbieten.

Nachteil: Durch Dreipunktanhängung und das große Gewicht auf der Hinterachse braucht man zur Strassenfahrt und beim Wenden bei vollem Saatkasten ein ordentliches Gegengewicht.
Für Getreideanbau Top-Maschine, für Feinsämereien wie Raps nicht optimal, da keine exakte Tiefenführung der Zinken möglich.

mfg

JD6230 antwortet um 10-02-2018 14:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sämaschinenanwenderberichte
Wir haben seit 2007 eine Kverneland TineSeeder (also die erste Generation)

unsere hat 4 m AB, bei 1600 kg Eigengewicht. Fahren mit 100 PS-Traktoren ohne Probleme. eine Frontbalastierung ist nur bei vollem Sätank notwendig (bei Rapssaat geht es auch ohne).

Geschwindigkeit - je nachdem wie gut die Vorarbeit war und die Flächen schön eben sind, geht es mit bis zu 10-12 kmh. meist fahr ich aber mit ca 9 kmh (da ist der Zinkenverschleiß sehr gering). Und die Flächenleistung dennoch top.

Ackerbohne habe ich schon bis 10 cm tief versteckt. Rapssaat geht auch - aber etwas schwieriger einzustellen. Vor einigen Jahren (da war es extrem Trocken im Sommer) hatten wir die gesamte Strohmenge aufgrund des Grubberns auf der Oberfläche. Mit der Zinkenscharmaschine habe ich den Raps unter das Stroh gelegt. Anfangs hat es schlimm ausgesehen, jedoch hat sich ein traumhafter Rapsbestand entwickelt.

wennst noch fragen hast, oder etwas spezieller wissen willst, frag einfach.


alex.u1 antwortet um 11-02-2018 19:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sämaschinenanwenderberichte
Schönen Dank für die Infos!

Bewerten Sie jetzt: Sämaschinenanwenderberichte
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;555699
Login
Forum SUCHE
Diskussionsforum
Kleinanzeigen
Gebrauchtmaschinen
Müthing MU-B 140
Breite: 140 EUR 3790,--
Weidemann 1160
25 PS / 18.39 kW   EUR 23443,--
JCB 525-67
100 PS / 73.55 kW   HUF 10000,--
New Holland T 7.210
200 PS / 147.1 kW   EUR 89250,--