Get it on Google Play

Futtermischwagen Rindermast

Antworten: 2
Christian W.7566 19-06-2017 08:18 - E-Mail an User
Futtermischwagen Rindermast
Hallo,

ich hätte ein paar Fragen an euch und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Also ich habe einen Rindermastbetrieb mit 60 Stück (etwa die hälfte Stiermast und hälfte Kalbinnenmast) und füttere sie mit Grassilageballen und Maissilage aus dem Fahrsilo. Bei den Kälbern noch dazu etwas Heu. Kraftfutter wird per Hand zugeteilt.
Bis jetzt habe ich die Grassilage und Maissilage mit einem Teleskoplader + Silozange auf den Futtertisch gestellt und per Hand gefüttert. Mein Problem ist hier jedoch die Nacherwärmung der Maissilageblöcke, am Futtertisch und im Fahrsilo da ich ja immer etwa 90cm Tiefe Blöcke auf einmal entnehmen muss.
Nach langem suchen hab ich mir jetzt einen Futtermischwagen der Fa. Storti (10qm, Fremdbefüller, Vertikalmischer mit Förderband )zum Testen geholt, damit ich gleich Gras und Mais in einer fertigen Ration verfüttern kann. Ich habe mir zwar davor schon einige Geräte zum Anbau an meinen Teleskoplader angesehn, aber bei denen stört mich, dass keine davon wirklich mit Grassilageballen und Maissilage zurechtkommen. Noch dazu möchte ich nicht bei jeder Mahlzeit fahren müssen, lieber wär mir im Sommer höchstens jede 2. Mahlzeit (=1x pro Tag) oder weniger oft zu fahren bzw. im Winter sowieso höchstens jeden 2. Tag, also mindestens jede 4. Mahlzeit.

Was haltet ihr von einem Futtermischwagen bei meinem Viehbestand?
Habt ihr Vorschläge zu alternativen zum Futtermischwagen?
Mit was soll ich den Futtermischwagen befüllen? (Silozange ist aufgrund des tiefen Blockes nicht ganz ideal, hab an eine Fräswalze an meine Leichtgutschaufel gedacht?)
Kann ich für 2 Tage auch im Sommer mischen?
Muss ich wirklich unbedingt Stroh in die Ration einmischen und keinesfalls Heu?
Hat schon jemand Erfahrung mit Storti Futtermischwagen? (Gefällt mir persönlich nicht schlecht, da er eine relativ große Mischschnecke hat und sehr gut mit den Siloballen zurechtkommt.

Also ich hoffe ihr könnt mir etwas weiterhelfen!
mfg Christian

peter.z(cgu8) antwortet um 19-06-2017 09:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Futtermischwagen Rindermast
Wiso nicht gleich einen Mischer mit Fräse am Heck. Braucht dann auch nur noch 1 Traktor. Gibt auch eine schöne Abschnitt im Fahrsilo. Im Winter solltest du mindestens 1 Meter Vorschub haben und im Sommer 2-3 Meter. Vielleicht hast du da schon Probleme. Und im Sommer solltest du jeden Tag frisch mischen.
Beimischen kannst du natürlich auch Heu, zu beachten ist das es noch genug Struktur hat, am besten am Schluss in den Mischer geben.

Christian W.7566 antwortet um 19-06-2017 11:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Futtermischwagen Rindermast
Fräsmischwagen gefallen mir nicht so gut, wegen der schlechteren übersicht und da sie meiner Meinung etwas unhandlich sind. Mein Fahrsilo ist relativ lang und schmal wo ich reinschieben müsste und im Winter ist die ausfahrt aus dem Silo und zum Stall auch etwas steil.
Aber danke für deine rasche Antwort.
mfg Christian

Bewerten Sie jetzt: Futtermischwagen Rindermast
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;538249
Login
Forum SUCHE
Diskussionsforum
Kleinanzeigen
Gebrauchtmaschinen
Takeuchi Takeuchi TB250
41 PS / 30.16 kW   EUR 29000,--
Liebherr Liebherr 309
116 PS / 85.32 kW   EUR 29500,--
Egyéb Yamaha Cross
Preis auf Anfrage