Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.

Antworten: 32
Franz Josef Handwerker 18-05-2016 09:46 - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Hallo zusammen ..... wie sind die Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw. ist es ausreichend für den Einsatz in der Dunkelheit.... ??
Liebe Grüße Franz Josef Handwerker



textad4091 antwortet um 18-05-2016 10:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Für den normalen Bauerneinsatz reicht wohl Standard-Halogen H3/H4 gerade aus- Für den allnächtlichen Einsatz setzen die unsrigen Lohnunternehmer auf Xenon.
Mit LEDs hab ich keine Erfahrungen ... wird aber sicher noch ein Thema werden!

Aber wofür die Frage? Geschäftsidee? Umfrage zwecks bäuerlichem Konsumverhalten? ;)


Gigasgagasmann antwortet um 18-05-2016 10:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Vielleicht erfindet er uns was
http://www.weltderwunder.de/artikel/der-tueftler-wie-entstehen-erfindungen/
 


Franz Josef Handwerker antwortet um 18-05-2016 10:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Hallo guten Morgen .... ich möchte wissen ob es Beleuchtungsprobleme gibt in diesen Bereich .... weil .... ich entwickel neuartige LED Beleuchtung ...ich möchte aber hier keine Werbung machen .... Liebe Grüße Franz Josef


Franz Josef Handwerker antwortet um 18-05-2016 10:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
hahahaha ja das bin ich in " Welt der Wunder " ...... ;-)


textad4091 antwortet um 18-05-2016 10:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Wie gesagt, ich glaub es wird mehr in richtung LEDs gehen- Wie auch bei andren Beleuchtungsmitteln.





Franz Josef Handwerker antwortet um 18-05-2016 11:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
LED das ist die Zukunft im Bereich Leuchtmittel ...ich habe einen LED Fluter entwickelt 12 Volt 480 Watt für alle Bereiche auch für Landwirtschaftliche Maschinen ... ist eine 360 Grad Rundumbeleuchtung eine interessante Sache in euren Bereich ??



 


beglae antwortet um 18-05-2016 12:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
in China entwickelt ?


Franz Josef Handwerker antwortet um 18-05-2016 12:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
!!! NEIN !!! in Langenfeld und das ist im schönen Rheinland ... :-)


Fallkerbe antwortet um 18-05-2016 12:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Und worin liegt jetzt der Unterschied dazu, als wenn ich 10 handelsübliche LED strahler mit je 48 watt rundum meine Traktorkabine verbaue?




Franz Josef Handwerker antwortet um 18-05-2016 13:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Klein und kompakt alles in einem runden Plexiglasrohr Durchmesser 5cm Länge 50 cm und kann man problemlos weiter auf "wenn man will " bis 1000 Watt Lichtleistung erhöht werden ..... aber dann wird das Teil 1 Meter lang sein ....



Richard0808 antwortet um 18-05-2016 13:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Reicht die Verkabelung eines normalen Traktors aus um einen Scheinwerfer mit 480Watt zu Montiern?
Oder muss man hierbei neue stärkere Kabel verlegen und eigens Absichern?


Franz Josef Handwerker antwortet um 18-05-2016 15:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Hallo Richard ...ich habe es an einem PKW in der Zigarettenanzünderbuchse getestet es funktioniert 1A ... aber ratsam wäre es schon eine gesonderte Leitung zu legen mit eigener Absicherung .... LG Franz Josef


thomas.t3 antwortet um 18-05-2016 18:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Das Problem ist wo willst du es anbringen? Am Dach reißen es die Äste runter, wenn du darunter runterhum viele montierst blendet man sich selbst in den Spiegeln!
Auf wieviel Meter leuchtet dein Ding noch wirklich gut aus?
Stabilität?
Mfg



Franz Josef Handwerker antwortet um 18-05-2016 19:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Hallo Thomas guten Abend ...ich habe eine Lampe als Test mit 4 Magnetfüsse gemacht diese kann man flexiebel ansetzen wo man sie benötigt ...siehe Bild .... das erste Bild was ich gepostet habe ist nicht bearbeitet im Computer ....



 


puller antwortet um 18-05-2016 20:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Licht ist ein kompliziertes Thema. Wo soll es leuchten, wie hell, was will ich sehen. Zuviel Licht auf der Kabine führt auch zur Blendung, wenn die Motorhaube oder Staub und Dreck das Licht reflektiert. Es werden so viel unterschiedliche Lösungen angeboten, auch in LED. Die LED-Lichtleisten gibt es auch heute schon in vielen Lösungen. Ich persönlich montiere nur noch billige LED-Arbeitsscheinwerfer mit 27W je Leuchte, die gibt es Online ab ca. 6,-- Stück. Die können problemlos gegen die alten Halogen-Versionen ausgetauscht werden, ohne dass ich neue Kabel ziehen muss und ich habe deutlich mehr Helligkeit gegenüber der Halogen-Version.
Am liebsten hätte ich gern sehr viel Licht vorne in der Motorhaube, zur vernünftigen Vorfeldausleuchtung, aber gerade da ist wenig Platz und zusätzliche Löcher sollte man in den Grill auch nicht schneiden. Rund um der Kabine ist dann Nachts das Problem, dass ziemlich viel Ungeziefer sich dort sammelt. Die Türen sollten an der Kabine dann zu bleiben. Eine neue Erfindung wäre, diese Ungeziefer vom Fahrzeug fern zu halten.


Franz Josef Handwerker antwortet um 18-05-2016 20:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Hallo Puller guten Abend
diese LED Fluter kann man problemlos ohne groß zu bohren vorne an der Front motieren das ist kein Problem ..... LG Franz Josef


Richard0808 antwortet um 18-05-2016 21:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
@franz josef

Da du dich mit LED beschäftigst hätte ich da eine Frage,
Beim neuen Fendt 300 S4 kosten 12 LED Arbeitsscheinwerfer (das sind alle die man Bestellen kann) 5300€ Aufpreis, kann man diesen Preis irgentwie rechtfertigen oder ist das einfach nur Wucher?


ek antwortet um 18-05-2016 22:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Strom ist nicht wirklich mein Thema...
480 Watt bei 12 Volt ergibt ca. 40 Ampere wenn ich richtig liege.
40 Amp. über ein 1 mm/2 Kabel zu schicken kann auch nicht ganz passen?

Gibt es eine für Laien leicht verständliche Erklärung wie man bei 480 Watt LED die Physik überlisten kann.

mfg
Ernst Krampert
Melkanlagentechniker



thomas.t3 antwortet um 18-05-2016 22:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Mir wäre da eine Stelle eingefallen, beim "Dachvorsprung" ober der Frontscheibe... aber das wird auf der Motorhaube blenden oder? Kannst du soetwas gebogen in vorm wie eine Banane herstellen? Damit die Streuung mehr wird, oder verliert man zuviel an Weite? Von wieviel Euros und Lumen reden wir da?
Lg


jasowas antwortet um 18-05-2016 23:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Kabel mit 1qmm Querschnittsfläche sollten höchstens mit gut 20A belastet werden.
Für 40A sind 2,5 qmm möglich (wenn die Länge bei max. 2m bleibt) oder halt ideal mit 4 qmm (aber das macht eh keiner).



Franz Josef Handwerker antwortet um 19-05-2016 11:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Hallo zusammen ich wünsche einen schönen guten Morgen .... Uppps Richard 5300 Euro das ist ein Wort zu Sonntag das ist mal sehr viel Geld und ich finde das ist sehr übertrieben ... ja der Fluter kommt auf ca. 43 A und eine 2,5mm2 Zuleitungskabel wäre schon ok .... wo ist der richtige Platz für so einen Fluter ..das Dach oben das ist der richtige Platz aber einer sagte schon das Problem sind die Äste von Bäumen usw. der beste Platz wäre dann vorne am Grill ich denke da hat man auch die beste Lichtausbeute oder was mein ihr dazu .... Der LED Fluter hat 43000 Lumen und einen Streuwinkel von 120 Grad .... der Fluter kommt um die ca. 400 Euro ..... Ich stelle jeden Fluter selber her per Hand und es ist sehr viel Arbeit drin .... Liebe Grüße Franz Josef


Franz Josef Handwerker antwortet um 20-05-2016 10:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
LEDs mit Linsentechnik ....



 


Franz Josef Handwerker antwortet um 28-05-2016 17:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Hallo zusammen ... hat keiner mehr eine Meinung dazu .. ?? .. :-) .. LG FJH


einfacherbauer antwortet um 28-05-2016 20:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
einzige frage die ich habe: wie mach ich mir meinen led fluter selber?

machst auch 220V-230V?


Franz Josef Handwerker antwortet um 28-05-2016 20:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Hallo guten Abend ...ja mache ich auch ...das ist kein Problem .... LG Franz Josef


schellniesel antwortet um 29-05-2016 11:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Keine serienmäßig verbaute Lima kitzelt sich 40A für den Dauerbetrieb heraus.....

Mfg Andreas


Franz Josef Handwerker antwortet um 29-05-2016 20:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Hallo Andreas guten Abend ...ich habe es am PKW getestet ... keine Probleme .... Liebe Grüße Franz Josef .....


schellniesel antwortet um 29-05-2016 20:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Wie hast das getestet?!

Über welchen Zeitraum?!
An welchem Pkw?!
Welche Verbraucher waren noch in Verwendung?!

Ich konnte z.B. Nicht mal 2x55w nachrüsten ohne die Lima gegen eine leistungsfähigere zu ersetzten!
Die dürfte aber jz mit ihren 80A Ladestrom auch heillos unterdimensioniert sein wenn da 6x55w brennen und ein 480w led flutet hinzukommt Wischer oder ähnliches noch dazu und Ende im gelände...
Ganz zu schweigen von diversen elektrischen zuheizern oder ähnliches!!!!
Außerdem sind solch derartigen leuchtmittel kontraproduktiv...

Wenn ich aus mehreren Leuchtquellen die selbe Leuchtkraft in Summe habe habe eine viel günstigere Ausleuchtung und dass bei viel weniger blendung!!!

Nix gegen dein Produkt aber ich finde in der lw keine brauchbare Anwendung dafür?!

Mfg


einfacherbauer antwortet um 30-05-2016 08:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
mir kommt auch ein 480W fluter am trakotr unsinnig vor. habe 3 x 50 w nachgerüstet u die nacht wird zum tag an jeder seite.


Franz Josef Handwerker antwortet um 30-05-2016 19:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Ich habe das an einem Opel getestet 5 stunden mit laufenden Motor es hat 1A funktioniert keine Probleme .... ich suche ja Einsatzbereiche für solche LED Fluter ...
Liebe Grüße Franz Josef ....


schellniesel antwortet um 30-05-2016 22:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Ok!

Danke! Das ist kein Test sondern einfach nur unseriös!!

Lohnt sich gar nicht nachzuhaken...

Mfg Andreas


Franz Josef Handwerker antwortet um 01-06-2016 09:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Guten Morgen .....
was ist daran unseriös wenn ich das teste auf 5 Stunden an einen PKW ....

LG FJH


Bewerten Sie jetzt: Beleuchtung Scheinwerfer an Landwirtschaftlichen Maschinen Traktoren Mähdrescher usw.
Bewertung:
4.33 Punkte von 6 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;509179




Landwirt.com Händler Landwirt.com User