wachhunde gegen wild im obstbau?

Antworten: 3
peter.s(9f519) 03-03-2016 12:36 - E-Mail an User
wachhunde gegen wild im obstbau?
wollte fragen, ob damit jemand erfahrungen hat. welche hunde sind am besten geeignet? da ein zaun nicht sinnvoll ist, sollten die hunde an der langen leine bleiben oder gut trainiert sein. natürlich sollten sie das wild nicht gleich reißen :)
also hundehütte mit zwei hütehunden, als ansporn vielleicht hühner oder ein paar schafe im unterstand dazu?
danke



pur antwortet um 03-03-2016 15:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wachhunde gegen wild im obstbau?
Jagdgesetz lesen, Hundehalteverordnung bzw. Tierschutzgesetz lesen !



Jophi antwortet um 03-03-2016 16:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wachhunde gegen wild im obstbau?
Was spricht gegen einen Zaun ?


G007 antwortet um 03-03-2016 19:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wachhunde gegen wild im obstbau?
Ist mit Arbeit verbunden!


Bewerten Sie jetzt: wachhunde gegen wild im obstbau?
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;502014




Landwirt.com Händler Landwirt.com User