Frontmähwerk mit Aufbereiter

Antworten: 9
kreilreinhard 11-10-2015 13:53 - E-Mail an User
Frontmähwerk mit Aufbereiter
Hallo

Wer kann mir weiterhelfen, Krone, Pöttinger, lely oder Claas.
Wie sieht es aus bei diesen mit Kraftbedarf, Bodenanpassung, Aufbereiterqualität, Verschleiß und Preis?
Besten dank für konstruktive Beiträge



fritzj antwortet um 12-10-2015 09:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontmähwerk mit Aufbereiter
Hallo,
Habe ein Kuhn FC 283F im Einstaz!
Sehr gute Bodenanpassung dank Aufhängung.
Die Arbeitsqualität dank der 7 kleinen Mähscheiben sehr gut. Mähe damit bis zu 18 km/h und kein Problem.
Der Verschleiß ist normal Abnutztung Mähscheiben. Schuh wurde jetzt nach 7 Jahren noch keiner Getauscht.
Hab damals 10400€ dafür bezahlt.
Kraftbedarf naja kann ich schwer sagen mähe mit Heck front Kompi mit Aufbereiter. Vorne das Kuhn FC 283F und hinten ein Kuhn FC 243 (über 2000 ha damit schon gemäht) mit eine John Deere 6420 mit 120 PS.
Gemäht wird 45 ha Grünland 5 mal im Jahr.
War wohl keine Marke die du erwähnst hast, aber schau dirs mal an.


Volvo Fh16 antwortet um 12-10-2015 11:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontmähwerk mit Aufbereiter
Ich hatte ein Lely Splendimo Triplemähkompi hatte das Problem das am Hang bei Schichtlienenfahrt immer ein Streifen zwischen Front und Heckkompi stehen blieb
War auch von Aufbereiter enttäuscht hat die Wachsschicht Richtig zerstört
Ich habe mir dan noch ein Pöttinger gekauft


NOTL antwortet um 13-10-2015 15:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontmähwerk mit Aufbereiter
Hallo, habe ein Fella SM 310 FZ KC mit hydraulischen Seitenverschub damit kein Streifen stehen bleibt , habe das Mähwerk jetzt seit 15 Jahren und bin damit sehr gut zufrieden ( keine schäden ) mähe ca. 40 ha. pro Schnitt .


Lamhof antwortet um 13-10-2015 20:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontmähwerk mit Aufbereiter
Hallo.
Wir Fahren jetzt seit 9 Jahren ein Krone Frontmähwerk 32CV mit Stahl Zinken aufbereiter.
Verschleiß mäßig ist das Mähwerk Top. Den Leistungsbedarf kann man schwer abschätzen bei einem stärkerem Futter bestand benötigt es schon etwas mehr Leistung. Der größte Nachteil bei diesem Mähwerk ist die schlechte Bodenanpassung in sehr unebenem Gelände da es Geschoben ist und nicht Gezogen so wie Pöttinger,Claas,... Im direkten vergleich dazu haben wir im heck ein John Deere 331 auch mit Stahl Zinken aufbereiter (Fast baugleich wie Kuhn 301) Leistungs bedarf ist bei diesem Mähwerk gefühlt etwas geringer auch bei starkem Futter dafür ist der verschleiß etwas höher. Mähen damit ~ 45ha/ pro schnitt .
Von der Qualität her müssten wir das Krone wieder kaufen aber durch die schlechte Boden Anpassung werde ich leider kein Krone Frontmähwerk mehr kaufen.

Mfg



kreilreinhard antwortet um 13-10-2015 20:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontmähwerk mit Aufbereiter
Danke für deinen Beitrag.
Die schlechte Bodenanpassung gefällt mir auch nicht beim Krone.
Mit wieviel PS fährst du?
Was denkst du was dein nächstes wird?


Lamhof antwortet um 14-10-2015 16:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontmähwerk mit Aufbereiter
Hallo.
Wir Mähen mit 160Ps . Unser nächstes mit dem Gedanken hab ich mich noch gar nicht so gespielt. Aber wen du mich so frägst eventuell John Deere 131 oder Pöttinger Alpa M.
Aber wir werden doch noch ein paar Jahre mit dem Krone Fahren.

Mfg


MH1 antwortet um 17-10-2015 06:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontmähwerk mit Aufbereiter
Fahre ruhig weiterhin mit Krone, das Frontmähwerk mit Aufbereiter gibt's jetzt auch in gezogener Version.
Vorteil der geschobenen Variante war halt, das es sehr nahe am Traktor angebaut war.
Nicht verzichten auf die gute Qualität von Krone......



kreilreinhard antwortet um 18-10-2015 12:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontmähwerk mit Aufbereiter
Hallo MH1

Wo hast du das hat das es das Mähwerk auch in gezogener Version gibt, hab noch nichts gehört davon?


MH1 antwortet um 31-10-2015 10:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontmähwerk mit Aufbereiter
Frag deinen Krone Partner, Mähwerk heißt F 320 CV mit gezogenem Anbaubock


Bewerten Sie jetzt: Frontmähwerk mit Aufbereiter
Bewertung:
4.5 Punkte von 12 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;489388




Landwirt.com Händler Landwirt.com User