Feuchtigkeitsmessgerät

Antworten: 14
  18-05-2015 13:31  Hobbybauer1976
Feuchtigkeitsmessgerät
Hallo Kollegen, da nun ja bald die Saison wieder beginnt, möchte ich mir jetzt ein Feuchtigkeitsmessgeräd fürs Getreide kaufen. Also in die engeren Wahl kommen das Pfeuffer HE 50 oder HE lite oder das Ökoprofi Unimeter super digital xl. Aktuell tentiere ich eher zu dem von Ökoprofi, da dieses in Tests gut abgeschnitten hat und auch preislich interessant ist. Hat jemand von euch praktische Erfahrungen mit den genannten Geräten?
Es sollte zumindest gut Gerste, Weizen und Mais (diesen auch feuchter für musen) messen können.
Danke.

Lg


  18-05-2015 21:12  Steira
Feuchtigkeitsmessgerät
Hallo,
Hab das unimeter vom Ökoprofi vor ein paar Wochen gekauft, hab aber noch nicht´s gemessen! Verarbeitung und der Koffer sind aber gut!

MFG A STEIRA

  18-05-2015 21:26  12markus34
Feuchtigkeitsmessgerät
Kann dir zu den genannten Geräten nichts genaueres sagen,aber falls es wirklich das vom Ökoprofi werden sollte, würde ich zum nächsten Landmaschinenhändler, der Sparex handelt, gehen und mir dort ebenfalls dieses Gerät anbieten lassen. Fragen kostet ja bekanntlich nichts.
http://v2.at.sparex.com/PubViewer/Viewer.aspx?ReturnPage=ItemDetails&Zoom=2&ItemNumber=24641&CatCode=0.74001A&PageName=DE10-1018&SKU=S.24641#1026|2

lg Markus

  18-05-2015 21:34  sege
Feuchtigkeitsmessgerät

Bei S.A.T. Unimeter super digital xl. um 358€, oder Agreto GFM-digital inkl. Tasche um 299€
https://www.landwirt.com/gebrauchte,1346335,.html


  18-05-2015 22:29  biokain
Feuchtigkeitsmessgerät
Hallo !

Ich rate Dir zu keinem dieser Geräte. Ich hatte ein HE 50 und war mit der Genauigkeit nicht zufrieden.
Hab mir dann ein HE 60 gekauft und bin sehr zufrieden damit.
Du brauchts ja eine gute Genauigkeit im Bereich zwischen 14 und 16 % bei Getreide. Da hilft es dir nix, wenn das Gerät zwar gut misst, die Probe aber so klein ist, dass sie keine Aussagekraft hat.
Habe beim HE 50 Schwankungsbreiten von mehr als 2 % gehabt.
Soja mit 18 % war nicht messbar.

mfg

  19-05-2015 06:06  chris_kon
Feuchtigkeitsmessgerät
Hallo

Mein persönlicher Favorit ist das vom Schaller "Humimter FS2".
Habe es seit 4 Jahren und es ist wirklich genau, man muss 300g reingeben, kein mahlen, kein reinigen hinterher, fertig.
Ist eichfähig, oder sonst nimmst die 300g die du gemessen hast und fährst zu einem geeichten gerät und kalibrierst selbst nach.
Kannst jederzeit neue Fruchtarten hinzufügen (zb Hirse)
Ist zwar nicht ganz billig, aber sicher das Geld wert!!!
Hatte vorher auch 3 andere geräte, auch eines der oben genannten. Aber die Schwankungen von probe zu probe waren a Wahnsinn!!!! Die Ergebnisse sind unbrauchbar, do kann i eh "einibeissen ins Korn" auch, und weiß gleich viel.

MFG Chris_kon

  19-05-2015 07:24  sege
Feuchtigkeitsmessgerät
Habe seit 15 Jahren das Agreto GFM, ca. 300 tonnen Getreide und Mais. Einmal im Jahr kalibrieren und es passt auf 0,1-0,2 % mit dem Landhandel überein.

  19-05-2015 08:23  kirro
Feuchtigkeitsmessgerät
Hallo
Das Unimeter (Baugleich mit Agris ?) ist auf jeden Fall für Feuchtmais ungeeignet. Bei der gleichen Maisprobe, 5 bis 10 % Unterschied. Hatte es auf Probe, und wieder zurück gegeben.

mfg
kirro

  19-05-2015 11:46  Lendl00
Feuchtigkeitsmessgerät
Bei den meisten genannten Geräten liegt das Problem in der geringen Probenmenge.
Ich habe seit mehreren Jahren das Pfeuffer HE lite. Bei homogenen Proben ist das Gerät eigentlich sehr genau. Aber meistens messen wir inhomogene Proben. Beim Drusch von z.B. Weizen, der gerade so reif ist und noch einzelne grüne Körner dabei sind ergibt das schnell mehrere Prozentpunkte Differenz. Bei Weizen der im reifen Zustand mehrere Tage im Regen gestanden hat und nun gleichmäßig abtrocknet ist die Messung eigentlich sehr genau. Aber wann hat man schon homogene Proben?? Bei den diversen Tests in Fachzeitschriften oder auch von der DLG arbeiten die aber immer mit homogenen Proben, so sind die Ergebnisse nur teilweise in der Praxis relevant.

@Chris.
Verwendest du das Humimeter auch bei Feuchtmais.
Wir suchen nämlich auch ein neues Gerät für unsere Maistrocknung. also sollte man Feucht- und auch Trockenmais sehr genau messen können.

KLaus


  19-05-2015 12:15  chris_kon
Feuchtigkeitsmessgerät
@Klaus

Ja ich verwende es auch in Feuchtmais, und es stimmt sehr genau mit dem Landesproduktenhandel überein.
Da ich es am Drescher mit dabei habe, wenn ich dann Feuchtmais liefere, kontrolliere ich die Feuchtigkeit mit.

Chris_kon

  19-05-2015 19:59  shootingstar
Feuchtigkeitsmessgerät
Hallo Kollegen,

wieviel kostet das Humimeter in etwa?

Lg

  19-05-2015 22:20  ANDERSgesehn
Feuchtigkeitsmessgerät
schaller´s fs2 wirst nicht unter 700 bekommen,
kostet das fs1 mehr als 400.

klaus, du wirst eher das fs3 brauchen, das
ist bei nahe 40% feuchte genauer.

ich hab den unimeter xl gehabt, und bei
der retourrechnung von mais aus der
trocknung (mein umlauf steht auf einer
waage) ist´s sehr wohl sehr genau.

achja, noch etwas.
unimeter, sparex, wilo, peuffer und supertech
lassen im gleichen haus fertigen ...




  30-06-2015 08:34  shootingstar
Feuchtigkeitsmessgerät
Bin gerade am überlegen ob ich das Gerät von Sparex um 370.- oder Schallers FS2 um 720.- kaufen soll... doch ein kleiner Unterschied, aber auf der anderen Seite will man ja was ordentliches...

  10-07-2015 11:35  boerger01
Feuchtigkeitsmessgerät
im prinzip gibts ned viel zum nachdenken wenn man viel misst damit,rechnet sich doch alle male!

ich persönlich habe mich aber auch für das unimeter entschieden,da es für meinen kleinen betrieb ausreichend ist!


mfg

  10-07-2015 12:38  Steira
Feuchtigkeitsmessgerät
Hallo,
Hab mein Unimeter jetzt schon einige Male gebraucht, ein tolles Gerät, sehr einfach und auch genau!

MFG A STEIRA



Mehr Infos zeigen
Landwirt.com Händler
  • Händlersuche
  • Händleranmeldung
  • Mediadaten
Landwirt.com User
  • Einloggen
  • Registrieren
Unternehmen
  • Kontakt
  • Team
  • Datenschutzerklärung
  • Geschäftsbedingungen
  • Impressum
Apple Store
Get it on Google Play
HUAWEI AppGallery
Youtube
Landwirt.com GmbH, your marketplace, Rechbauerstraße 4/1/4, A-8010 Graz, Tel: +43 (0)316 931268
Alle Angaben ohne Gewähr - Druck- und Satzfehler vorbehalten. marktplatz@landwirt.com
© Copyright 2022 Landwirt.com GmbH Alle Rechte vorbehalten.
SERVICE HOTLINE
+43 316 931268
Mo.-Do. 08-12 und 13-16 Uhr
Fr. 08-12 Uhr