Obstbäume ausmähen

Antworten: 2
Vierkanter 17-05-2014 11:27 - E-Mail an User
Obstbäume ausmähen
Hallo Kollegen,

möchte gerne als "Mähschutz" rund um jeden Obstbaum einen Rindenmulchkranz anlegen. Grund dafür ist, dass leider immer wieder Bäume beim Ausmähen mit der Motorsense verletzt werden.

Wie löst ihr das baumschonende Ausmähen? Mähschutz am Baum?

Bin für Tipps dankbar. Habe in den letzten Jahren nämlich ein ausergewöhnlich hohes "Baumsterben"....dürre Äste zu Beginn bis Totalausfall der Ernte und anschließende Rodung meinerseits. Feuerbrand ist es definitiv nicht (zum Glück).

Mahlzeit, Richard



grasi1 antwortet um 17-05-2014 11:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Obstbäume ausmähen
Handsense, dann hast das Problem nicht und deine Muskulatur wird es dir ebenso danken!


voecklamalus antwortet um 17-05-2014 14:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Obstbäume ausmähen
Schäden an den Jungbäumen richtest auch mit der Handsense an. Mit der Motorsense im Rechten Winkel (Schutzende beim Stamm) kreisen. So entsteht kein Schaden. Der Holzer im Lungau hat immer einige Steine (Rundlinge) um den Stamm belegt. Hackschnitzel oder Rinde ist bei Obstbäumen die letzte Wahl.

Hans


Bewerten Sie jetzt: Obstbäume ausmähen
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;444297




Landwirt.com Händler Landwirt.com User