Heizöl zur Selbstabholung

Antworten: 6
Sperre_234 12-12-2013 20:02 - E-Mail an User
Heizöl zur Selbstabholung
Welche Tankstelle vertreibt noch Heizöl
Heizöl zur Selbstabholung
Benötigte Menge ca. 150 – 200 Liter, da Feststoffbrenner aufgrund eines Defektes ausgefallen ist und der Ölbrenner in Betrieb genommen werden muss



walterst antwortet um 12-12-2013 20:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heizöl zur Selbstabholung
ich wüsste eine am Arlberg und eine am Neusiedler See


Sperre_234 antwortet um 12-12-2013 21:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heizöl zur Selbstabholung
Danke
Arlberg würde passen.
Welche Firma wäre das.
LG



rogerrabbit007 antwortet um 12-12-2013 22:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heizöl zur Selbstabholung
welcher Händler am Neusiedler see?



tch antwortet um 12-12-2013 22:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heizöl zur Selbstabholung
Wennst das Bergal runterfährst, bei der Tankstelle wo das Kaffehaus dabei ist: Hartl Sochn.

lg
tch


DJ111 antwortet um 13-12-2013 06:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heizöl zur Selbstabholung
Nimm einfach Diesel statt Heizöl, ist im Prinzip fast das gleiche und bei der kleinen Menge wird der Preisunterschied wohl keine 30 ct/l ausmachen.
Was du nicht brauchst, kannst dann wieder für Auto oder Traktor verwenden!

Gruß, DJ


Herbsi antwortet um 13-12-2013 08:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heizöl zur Selbstabholung
frag beim örtlichen lagerhaus


Bewerten Sie jetzt: Heizöl zur Selbstabholung
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;424241




Diskussionsforum



Landwirt.com Händler Landwirt.com User