Kasperlthater AMA bzw. GAP-Reform

Antworten: 6
DJ111 11-12-2013 17:42 - E-Mail an User
Kasperlthater AMA bzw. GAP-Reform
Anekdote 1:

Heuer bin auch ich einer der auserlesenen, die die EPB wahrscheinlich erst im April nächsten Jahres ausbezahlt bekommen. Begründung im Schrieb von heute, dass irgendwelche Verpflichtungen noch bis Ende 2013 laufen. Ausserdem hatte ich vor einer Woche eine AMA-Kontrolle, wo aber nichts wirklich beanstandet wurde.
Naja, wenns dann ausbezahlt wird, werden mich die paar Verzugszinsen wohl nicht umbringen, die die AMA wohl sicherlich nicht dazurechnen wird ;-)

Anektdote 2:

Hab heuer ein gut 3 ha großes Feldstück neu auf meine MFA, auf dem aber auch bisher die gleichen Maßnahmen wie auf meinem Betrieb durchgeführt wurden (ÖPUL, Begrünung, MZ)
Wird aber nicht ausbezahlt, da keine Flächenneuzugänge im Übergangsjahr 2014.
Die AMA erspart sich und mir damit einige Hunderter ;-)

Anektdote 3:

Eh bekannt: Man weiß seit 2007, dass die GAP-Reform 2013 fällig ist, und schafft es in 6 Jahren nicht ein Folgeprogramm auf die Beine zu stellen ;-)

So ein lustiger Saufhaufen von Unfähigen Kasperlpuppen ;-)

Wer möchte da nicht manchmal gerne das böse Krokodil spielen ... ;-)



179781 antwortet um 11-12-2013 21:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kasperlthater AMA bzw. GAP-Reform
Achtung DJ111! Wenn du seinerzeit beim Kaspertheater besser aufgepasst hättest, dann wüsstest du, dass der Kasperl das Krokodil immer mit dem Stecken verhaut. Und die Zuseher johlen begeistert dazu.

Gottfried


DJ111 antwortet um 12-12-2013 06:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kasperlthater AMA bzw. GAP-Reform
Das entspricht eh genau dem Verhältnis von mir zum allmächtigen Verwaltungsapperat ... oder nicht ;-)



MF7600 antwortet um 12-12-2013 07:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kasperlthater AMA bzw. GAP-Reform
ich hab 2007 schon gewettet dass sie es nicht schaffen bis zum ende der periode ein folgeprogramm auszuarbeiten.

mal schauen ob es überhaupt noch geld für den agrarbereich gibt, das geld für die erhöhung der kinderbeihilfe mus ja auch irgendwoher kommen... von den lehrern wirds nicht kommen...


Raps 83 antwortet um 12-12-2013 07:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kasperlthater AMA bzw. GAP-Reform
Und dann kommt heuer noch dazu, dass insgesamt 12,45 % vom Auszahlungsergebis der EBP abgezogen bzw. einbehalten werden. 10 % Modulation ab € 5.000 und dann noch mal 2,45 % "Haushaltsdisziplin" ab € 2.000. Toll, oder?!?
Und dass, obwohl eigentlich fürs Jahr 2013 in der Sonderrichtlinie keine Modulation vorgesehen ist!!! Die AMA machts trotzdem, weil´s halt im letzten Jahr auch so war.
Habt ihr schon mal was von dieser Haushaltsdisziplin gehört und wenn ja, dass die auch die LW betrifft?


dorni antwortet um 12-12-2013 09:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kasperlthater AMA bzw. GAP-Reform
Anscheinendt wird bei der Cofinanzierung gespart.



Raps 83 antwortet um 12-12-2013 13:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kasperlthater AMA bzw. GAP-Reform
Das hat nichts mit der Cofinanzierung zu tun. GAP-Gelder sind reine EU-Gelder.


Bewerten Sie jetzt: Kasperlthater AMA bzw. GAP-Reform
Bewertung:
4.43 Punkte von 7 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;424055




Landwirt.com Händler Landwirt.com User