Wärmdämmung der Werkstattfenster

Antworten: 4
baldur 09-12-2013 09:25 - E-Mail an User
Wärmdämmung der Werkstattfenster
Da ich meine Werkstatt im Altstall eingerichtet habe und hier größere Stallfenster vorhanden sind, suche ich nach Möglichkeiten diese zu isolieren ohne viel Licht zu verlieren. Denke hier an diese Kunststoffstegplatten. Gibt es auch ander Möglichkeiten? Wo gibt's solche Stegplatten günstig zu bekommen?


ast99 antwortet um 09-12-2013 09:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wärmdämmung der Werkstattfenster
Hallo! Ist denn der Rest so gut gedämmt, dass du bei den Fenstern so viel gewinnst? Würde mir hier die Kosten-Nutzen Frage stellen.


rotfeder antwortet um 09-12-2013 16:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wärmdämmung der Werkstattfenster
Hallo!
Würde ich nicht mit den Kunststoffplatten machen, da die Platten durch Alterung selbst trüb werden, und die Zwischenräume verschmutzen, was noch einmal Licht wegnimmt. Auch ist ein viebrieren bei Sturm lästig.
Ich rate zu gebrauchten Wohnungsfenstern, die findet man per Internet zuhauf. Und man spürt Dankbarkeit, wenn man einen Hausbesitzer beim Fenstertausch durch die entsorgung der alten Fenster unterstützt.



soamist2 antwortet um 09-12-2013 17:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wärmdämmung der Werkstattfenster
bzgl. preis der stegplatten:

am besten fragen was die transportpalette incl. zustellung kostet. dazu kommen dann nur noch ein paar euro für deine stegplatten



Bewerten Sie jetzt: Wärmdämmung der Werkstattfenster
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;423651




Landwirt.com Händler Landwirt.com User