Rezepte Bäurinnen-Einkochbuch

Antworten: 5
golfrabbit 03-12-2013 08:25 - E-Mail an User
Rezepte Bäurinnen-Einkochbuch
Sehr positive Initiative von Seiten des Fortschrittlichen LWs - während andernorts bloß über die vielen Junggesellen und Schwervermittelbaren im Bauernstand gesudert wird, probiert man hier gleich 2 Fliegen mit einer Klatsche zu erwischen: die Rezept- und Ratgeber fühlen sich ob ihres Erfolges bei der Brautschau bestätigt, dem hilf- und führungslos Bauer-sucht-Frau-Fahndenden entsteht ein kompetenter Leitfaden im Anbandeln direkt aus der gelebten provinziellen Praxis.
Oder habe ich da wieder mal etwas falsch verstanden?

Ps.: Meine Masche will ich trotzdem nicht veröffentlichen - selbst die beste Ehefrau von allen versteht heut nicht mehr immer wie das hinhauen konnte.




helmar antwortet um 03-12-2013 08:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Rezepte Bäurinnen-Einkochbuch
Könnte es so sein dass viele Frauen so eine Art "Mitleidssyndrom" bezüglich Männern haben und diese aus Mitleid nehmen?
Mfg, Helga


golfrabbit antwortet um 03-12-2013 09:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Rezepte Bäurinnen-Einkochbuch
@helga
.....kafft isch kafft!



Christoph38 antwortet um 03-12-2013 12:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Rezepte Bäurinnen-Einkochbuch
oder ein "Muttersyndrom" entwickeln für einen armen hilflosen Kerl der alleine sicher nicht durchs Leben kommt ?

Ich vermute dass es bei beiderseitigem Willen, gar keiner explizit tollen Überdrüber-Masche bedarf. ;-)


Bewerten Sie jetzt: Rezepte Bäurinnen-Einkochbuch
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;422861




Landwirt.com Händler Landwirt.com User