Antworten: 2
browser 16-11-2013 11:33 - E-Mail an User
Fairtrade ???
Reichen 20% für ein Gütesiegel



 


AnimalFarmHipples antwortet um 16-11-2013 12:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fairtrade ???
Aus Sicht der FPÖ anscheinend schon ...
 


edde antwortet um 16-11-2013 16:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fairtrade ???
@browser

dein Einwand ist insoferne berechtigt, da Fairtrade allgemein als eine Organisation verstanden wird, welche den Produzenten einen höheren Preis als den in dem Gebiet üblichen bezahlt.

diese Meinung ist mal grundsätzlich falsch.

fairtrade-Produzenten verpflichten sich, in Rohstoffproduktionsgebieten einen Beitrag für die dortige Bevölkerung zu leisten, dh Wasserleitungsbau, Schulbau,Wegebau etz.

diese landläufig genannten " Entwicklungshilfekosten" werden von der Fairtrade-Organisation ,welche durch die bei uns doch erheblich höheren Verkaufspreise durchaus satte Gewinne erzielt finanziell unterstützt.

somit ist gewährleistet, dass die ganze Bevölkerung in diesen Gebieten nachaltige Vorteile erzielt und nicht ausschliesslich die Rohstofferzeuger oder in Klartext gesprochen die dortigen Männer, denen du nicht plötzlich Geld direkt in die Hände geben kannst, weil sie`s versaufen,verhuren...und die übrigen Familienmitglieder wieder nix haben davon--.leider

mfg



Bewerten Sie jetzt: Fairtrade ???
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;420838




Landwirt.com Händler Landwirt.com User