Scheibe Steyr Plus wechseln

Antworten: 3
lwl 10-11-2013 20:57 - E-Mail an User
Scheibe Steyr Plus wechseln
Liebe Kollegen,

ein Stein hat die Frontscheibe von meinem Steyr Plus zerstört ;-( Jetzt würd ich die gerne selber austauschen. Beim Ökoprofi sehe ich zwar eine Scheibe im Sortiment aber keinen Gummirahmen.
Der alte macht aber einen etwas porösen, harten Eindruck...

Wie geh ich beim Scheibeneinbau am besten vor? Gibt's Erfahrungen mit der Scheibe von Ökoprofi?

Danke, liebe Grüße
LWL


zog88 antwortet um 11-11-2013 07:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Scheibe Steyr Plus wechseln
Beim Ökoprofi haben sie sicher auch das richtige Gummiprofil für die Scheibe. Einfach den Querschnitt vom alten Gummi mit den abgebildeten im Katalog vergleichen und passende Länge bestellen.
Die Scheibe am besten folgend einbauen: Gummiprofil (Keil entfernen) und auf den Rahmen stecken. In die offene Nut innen wo die Scheibe rein soll eine Schnur legen (eine Nylonschnur Typ Wäscheleine funktioniert gut) und dann die Scheibe an einem Ende der Schnur einsetzten und mittels Schnur die äußere Seite des Gummiprofils (wo der Keil hineinkommt) über das Glas ziehen. So rundherum verfahren und anschließend den Keil wieder eindrücken.
Oft ist eine dritte und vierte Hand hilfreich, alleine ist es eine Plackerei.


Shalalachi antwortet um 11-11-2013 10:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Scheibe Steyr Plus wechseln
Danke für den Trick mit der Schnur!



lwl antwortet um 11-11-2013 19:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Scheibe Steyr Plus wechseln
Danke für die Tipps Zog88 - dann geh ich mal ans Bestellen ;)


Bewerten Sie jetzt: Scheibe Steyr Plus wechseln
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;420200




Landwirt.com Händler Landwirt.com User