Antworten: 2
kellerano 29-10-2013 20:37 - E-Mail an User
Holz gestockt?
Hallo liebe Forums-Teilnehmer,

wir sind am überlegen Holz zuzukaufen.

Das Holz liegt seit Februar im freien. Entastet und auf 5-7m Länge gesägt. Dabei ist alles von Buche über Fichte über Eiche/Birke etc.

Das Holz wurde besichtigt und macht einen "guten" Eindruck. Abgesägt habe ich davon allerdings noch kein Stück.

Nun meine Frage: Wie hoch ist die Gefahr, dass das Holz nach 9Monaten innen bereits gestockt ist? Ich denke, dass die Gefahr beim Buchenholz höher ist als bei dem Weichholz. Würdet ihr ruhigen Gewissens zugreifen? Es soll natürlich noch vor dem Winter gespalten werden. Nicht zur Hackschnitzelerzeugung gedacht!

Danke für eure Antworten!

Gruß


rbrb131235 antwortet um 29-10-2013 22:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holz gestockt?
Ich glaube, das schon ein Heiwertverlust eingetreten ist, aber es ist immer eine Sache des Preises.

rbrb13


Unsere Lawi antwortet um 29-10-2013 23:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holz gestockt?
Servus,

stocken bedeutet bei mir eigentlich umschneiden, was du meinst bezeichne ich wohl als "absticken" Das ist bei der Buche eindeutig am gefährlichsten!! Normalerweise schon passiert! Wenn es aber sonnig und windig gelegen hat, könnte es mit dem heurigen Sommer aber dennoch etwas abgetrocknet sein, ohne dabei Schaden genommen zu haben. Beim Fichtenholz ist nix passiert, sofern du dieses, wie ich mich auskenne auch als Brennholz, in welcher Form auch immer verwenden möchtest. Gutes Schnittholz ist es nicht mehr, weil es bestimmt verblaut ist. Zum Hacken tauglich, vorausgesetzt es lag nicht im schattigen Wald!

Schneide doch ein paar Räder des Buchenholzes im Beisein des Verkäufers ab. Mit einem kleinen Sappel oder sonstigen Spitz srinseitig hineindrücken und aushebeln, dann siehst du ob es noch fest ist. Wäre optisch aber auch so zu erkennen. Außen ist es gefährlicher, und stärkere Durchmesser sind auch gefährlicher als schwächere. - Oberfläche



Bewerten Sie jetzt: Holz gestockt?
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;418841




Landwirt.com Händler Landwirt.com User