Antworten: 12
Joe_D 27-10-2013 21:39 - E-Mail an User
Handyortung
Hallo
hab heute mein Handy irgend wo auf dem Feld verloren...
kennt sich da wer mit Handyortung aus ... funktioniert so was wirklich?
Dank im voraus für Infos


schellniesel antwortet um 27-10-2013 22:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Handyortung
Naja früher einmal bin ich mit einem anderen Handy übers Feld gelaufen und hab mein verlorenes angerufen...

Zwei mal hab ich es mitgeschwadet und im schwad hat's geläutet einmal is es beim Zetten verloren da wars dann besser zu hören...

Und einmal hab ich es mit dem güllefass überfahren...
Hat alles ein und das selbe Handy mitmachen müssen:-)

Heute im Smartphone Zeitalter kann man je nach Hersteller einstellen ob man eine handyortung zulässt!
Ich kenn's nur vom i phone und da funkt es ganz gut allerdings je nach Lage halt net auf den meter genau...

MfG Andreas


179781 antwortet um 27-10-2013 22:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Handyortung
Ich hab vor ein paar Tagen ein teilweises Handy im Futtertrog gefunden, das muss wohl beim Heu dabeigewesen sein. Wenn es ganz gewesen wäre, hätten die Stiere wohl schon damit telefoniert.

Gottfried



Shalalachi antwortet um 27-10-2013 23:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Handyortung
Na toll, wenn man sich verpennt rufen dann die Kühe an! ;-)



Joe_D antwortet um 28-10-2013 05:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Handyortung
leider .... ist noch auf lautlos eingestellt;-)


zog88 antwortet um 28-10-2013 05:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Handyortung
Wenn du zufällig ein Handy mit Google Betriebssystem hast könnte dir das hier weiterhelfen:

http://www.google.com/android/devicemanager

Das zeigt dir auf Google Maps den Standort deines Gerätes an, auf ein paar Meter genau ist schon mal nicht schlecht wenn der Schlag 5ha hat.
Praktisch wäre, wie oben erwähnt, ein zweites Gerät zum anrufen. Wenn dein Gerät auf lautlos ist würde ich es im Dunkeln suchen da sieht man das Display leuchten.


Schaf_1608 antwortet um 28-10-2013 07:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Handyortung
du mussts beim handy eingestellt haben ds es orten geht und es muss eingeschalten sein... Wir haben so ein gestohlenes iphone geortet, hat der Dieb blöd geschaut als wir mit 2 Polizisten hinter ihm standen... :-D

Sich selbst anrufen ist auf jedem Fall einen Versuch wert!!! Mein Bruder hat vor 2 Monaten sein sein Iphone im Hackguthaufen verloren. Wir haben es von 3m Entfernung vibrieren gehört, nur haben wir dann 1 Stunde umschlichten müssen bis wir am Boden waren...



Christoph38 antwortet um 28-10-2013 08:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Handyortung
Ruf bei der NSA an, die wissen bestimmt wo dein Handy liegt. ;-)


Drauhexe antwortet um 28-10-2013 08:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Handyortung
Wir wurden mal von unseren Schweinen angerufen - das Display war danach übrigens hinüber!


Joe_D antwortet um 28-10-2013 12:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Handyortung
ja...Obama ist seit neuesten für solche Dienste bekannt....;-)


fgh antwortet um 28-10-2013 20:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Handyortung
Obama kann das auch ohne das die Ortung aktiviert ist :D


schellniesel antwortet um 28-10-2013 20:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Handyortung
Net nur der Obama kann das ohne Aktivierung!

Exekutive zb auch

Auch für den ein oder anderen Hacker sicher nicht das Problem...

MfG Andreas


KaGs antwortet um 01-11-2013 18:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Handyortung
Welche Ortungsapp verwendet ihr?


Bewerten Sie jetzt: Handyortung
Bewertung:
2.33 Punkte von 3 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;418614




Landwirt.com Händler Landwirt.com User