Allrad oder Zwillingsräder

Antworten: 12
reiteralm 13-10-2013 20:41 - E-Mail an User
Allrad oder Zwillingsräder
Frage an die Steilhangspezialisten.
Wenn ich einen steilerwerdenden Hang mit einem Traktor ohne Zuladung bergwärts fahre:
1. mit Allradtraktor
2. gleicher Traktor ohne Allrad aber mit Zwillingsbereifung

Sperre ist erlaubt.

komme ich dann gleichweit oder mit welchen Fahrzeug fährt man weiter?

Frage hat keinen Hintergrund reine Negier, habe zum Glück nur flache Wiesen.


tristan antwortet um 13-10-2013 20:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Allrad oder Zwillingsräder
allrad geht weiter.


tch antwortet um 13-10-2013 21:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Allrad oder Zwillingsräder
Allrad...Zwillingsreifen helfen bei verschieben vom Kippwinkel

tch




fgh antwortet um 13-10-2013 21:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Allrad oder Zwillingsräder
Allrad geht weiter mit Zwilling bringst die Kraft auf Dauer nicht so recht auf den Boden.


KaGs antwortet um 13-10-2013 21:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Allrad oder Zwillingsräder
Wie ich noch mit dem Güllefass gefahren bin, und in eine Leitn schräg eingefahren bin, musste ich ohne Zwillingreifen die Sperre nehmen, beim lenken in die Schichtenlinienfahrt haben die Räder aufgeackert, weil ja die Sperre nicht mehr ausgelassen hat. Mit den Zwilling brauchte ich keine Sperre, also kein ackern. Problematisch waren aber die Reifen des Fasses, die haben schon Spuren gezogen! Habe auch öfters einige Leitn verkehrt hinauf geschoben mit dem Fass. Das ging besser mit den Zwillingen, als einfach. Beim heuen mit den Zwillingen ist es aber schlechter wenn das Futter schon dürr ist, da schmierst mit den Zwillingen schnell ab, wie auch auf sehr trockenen harten Boden, wie es heuer war. Profil findet eben keinen Halt. Fazit, mit Zwillingsreifen wirst kaum kippen, dafür aber schneller abrutschen.


grasi1 antwortet um 13-10-2013 22:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Allrad oder Zwillingsräder
Rein nur bergauf immer steiler werdend bis mit Zwillingsreifen und sperre besser dran.
Je steiler bergauf, desto weniger greift der Allrad, sehr wohl bringst du aber bei gleichen Traktor mit Zwillingsreifen mehr Bodenhaftung auf den Untergrund somit fährst du ohne Allrad gleich weit wenn nicht sogar weiter als mit Allrad.
Wie gesagt, gleicher Traktor mit und ohne Allrad, ich würde auch sagen, gleicher Fahrer.


walterst antwortet um 13-10-2013 22:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Allrad oder Zwillingsräder
Das kann man nicht ohne weiteres entscheiden. Hängt von verschiedenen Faktoren ab.
Untergrund, Gewichte, Achslasten, was kann der Untergrund tragen usw.

Wenn der Untergrund kurz gesagt rutschig ist, sodass ohnehin nur eine geringe Steigung bewältigt werden kann, dann muß der Allrad vorne sein.

Bei trockenem und tragfähigem Untergrund kann große Steigung bewältigt werden, so dass sich die Zugkraft der Vorderachse gegen null bewegt, während die Hinterachse unter Umständen die notwendige Zugkraft nicht mehr auf den Untergrund abtragen kann, mangels ausreichender Auflagefläche.
Dann kann der zwilingsbereifte vorne sein - bis zum Kippen nach hinten.


walterst antwortet um 13-10-2013 22:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Allrad oder Zwillingsräder
ich hätte mich kürzer fassen können: Stimme Grasi zu


tristan antwortet um 14-10-2013 05:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Allrad oder Zwillingsräder
@walter
"Dann kann der zwilingsbereifte vorne sein - bis zum Kippen nach hinten."

Die Allradvorderachse ist um einiges schwerer als eine normale Vorderachse. Daher würde mmn der zwillingsbereifte früher den Abfllug machen.


walterst antwortet um 14-10-2013 07:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Allrad oder Zwillingsräder
@tristan
Das kommt eben drauf an, was genau man vergleicht. Ich kann die Vorderachslastdifferenz ja mit Gewicht korrigieren .


krauti antwortet um 14-10-2013 11:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Allrad oder Zwillingsräder
Im Gelände nur Allrad beim berauffahren OK soweit wies ged steckt ma heut owa beim berabfahren einmal übersehen und schon muas ma schaun wo ma is und do brauchts echt nid fü


Fallkerbe antwortet um 14-10-2013 12:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Allrad oder Zwillingsräder

Ich bin der meinung, das der Allradtraktor weiter kommt.
Eine gute bereifung vorrausgesetzt.
Denn der hat alles Gewicht auf angetriebenen Rädern- Sperre hinten, selbstsperrdiff vorne.
der Zwillingsbereifte Hecktiebler hat etwas Gewicht auf nich angetriebenen Rädern, auch wenn es nicht sehr viel ist.



MaxPower antwortet um 18-10-2013 09:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Allrad oder Zwillingsräder
Genau so:
http://www.youtube.com/watch?v=9qlQjUtUA90
 


Bewerten Sie jetzt: Allrad oder Zwillingsräder
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;417303




Landwirt.com Händler Landwirt.com User