Antworten: 4
patrick768 30-09-2013 09:58 - E-Mail an User
Steyr Traktormeter
Hallo!ich habe eine frage an euch ich will für unsern steyr 768 ein neues steyr Traktormeter kaufen nun ist es.so das ich mich beim traktor meter nicht auskenne jetzt wil ich euch fragen wenn ich ein neues kaufe
Kann ich nur das traktormeter. Kaufen oder brauch.ich die traktormeter welle auch dazu.


Mfg Patrick


zog88 antwortet um 30-09-2013 10:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr Traktormeter
Kommt immer darauf an was kaputt ist.
Wenn der Traktormeter keine Drehzahl mehr anzeigt und keine Stunden mehr zählt muss auch der Antrieb geprüft werden. Das heißt die Traktormeterwelle und den Winkeltrieb prüfen.
Es passiert gerne das im Winkeltrieb der Verbinder abbricht.



patrick768 antwortet um 30-09-2013 10:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr Traktormeter
Hallo

Es tut sich gar nix mehr aber das is schon min.10 jahre kaputt
Kann ich das selber prüfen oder muss ich in die werkstat fahren?








Mfg



ludwig1 antwortet um 30-09-2013 14:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr Traktormeter
Selber machen, ist einfach und ruck - zuck erledigt.. Eine abgebrochene Traktormeterwelle habe ich sogar einmal geschweißt, hat auch eine Weile gehalten (ist aber nicht sinnvoll, kostet ja nicht viel).


zog88 antwortet um 01-10-2013 06:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr Traktormeter
Am besten erst mal das Armaturenbrett abschraubern. Dazu sind 7 oder 8 Schrauben zu lösen und es liegt nur noch auf der Konsole. Dann vorsichtig herausheben, es hängen viele Kabel dran. Nur soweit herausheben das du hinter den Traktormeter greifen kannst und die Überwurfmutter von der Traktormeterwelle aufschrauben kannst. Das Selbe dann vorne am Winkeltrieb (zwischen Motor und Kühler).
In der Traktormeterwelle ist eine Feder, die an beiden Enden so ein viereckiges Adapterstück hat. Einfach mal dran drehen, wenn sich das andere Ende schön mitdreht ist die Welle in Ordnung.
Welle wieder auf den Winkeltrieb aufschrauben und Motor laufen lassen. Wenn die Welle mitdreht ist der Winkeltrieb in Ordnung. Wenn nicht muss er abgeschraubt werden und der Kuppler geprüft werden. Der bricht ab und zu auch mal ab. Der Kuppler ist ein quadratischer Stahlstift mit etwa 3mm Stärke und etwa 50mm Länge. Ersatzteil bekommst am leichtesten wenn mit dem kaputten zum Lagerhaus gehst. Online bestellen ist bei so einem kleinem Teil eher ungut, meine Erfahrung.



Bewerten Sie jetzt: Steyr Traktormeter
Bewertung:
5 Punkte von 4 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;415733




Landwirt.com Händler Landwirt.com User