Antworten: 4
frischauf 09-09-2013 14:17 - E-Mail an User
Tondach oder Bramac
Was würdet ihr auf euer Bauernhaus Decken. Der Dachstuhl wird neu gemacht.

Bramac (Betonsteine) oder Tonziegel?


Hans1900 antwortet um 09-09-2013 14:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Tondach oder Bramac
Eindeutig Tonziegel! Kosten nicht viel mehr und halten in der Regel wesentlich länger!


Martin456 antwortet um 09-09-2013 16:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Tondach oder Bramac
Bramac würd ich im leben nie decken.
Werden ziemlich schnell schwarz und sehen aus wie wenn das Dach 50 Jahr alt ist.

Wir haben den Jungmeier Euro2000 Kupferbraun engobiert.
Wenn neue Leute auf Besuch kommen fragen sie ob wir vor ein paar Jahren unser Dach neu eingedeckt haben.
Wenn ich sage dass es schon 19 Jahre aus ist wollen es die meisten nicht glauben.


Daher mein Tipp:
Nimm dir unbedingt einen glatten Ziegel!


lg Martin



FraFra antwortet um 09-09-2013 20:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Tondach oder Bramac
würde auch tondach empfehlen


super schön find ich den creaton domino glasiert


kali antwortet um 09-09-2013 20:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Tondach oder Bramac
ich würde dir auch zum Tonziegel raten. Ich hab auch letztes Jahr einen Gleinstättner Fidelio engobiert gedeckt
11 Stück pro m2 hat 1,03 Euro / Stück gekostet.
mfg Kali


Bewerten Sie jetzt: Tondach oder Bramac
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;413197




Landwirt.com Händler Landwirt.com User