Antworten: 3
polo001 08-09-2013 20:20 - E-Mail an User
Anbau Sommerdurum
Hallo an Alle.

Was ist Sommerdurum? Kann man das verfüttern wie Gerste?

mfg polo


Jophi antwortet um 08-09-2013 20:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anbau Sommerdurum
Nein.


polo001 antwortet um 08-09-2013 20:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anbau Sommerdurum
Nein wos? A bissal genauer wonn geht!



Jophi antwortet um 08-09-2013 20:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anbau Sommerdurum
Durum ist kein Weich sondern Hartweizen, eigentlich zur Nudelherstellung gedacht, kostet, wenn die Glasigkeit passt auch deutlich mehr als Futtergetreide.
Von daher also schon zu schade zum verfüttern.
Wenn die Glasigkeit total hinüber ist, bleibt Dir nichts anderes übrig als Biogas oder Futtertrog.
Wie der Name schon sagt, ist Hartweizen sehr hart, also schwerer verdaulich, kannst von daher nur in wesentlich kleineren Anteilen in die Futterration geben.
So wurde mir das vor vielen Jahren erklärt, als ich noch Sauen hatte und mir eine Partie Durum milchig geworden war.


Bewerten Sie jetzt: Anbau Sommerdurum
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;413097




Landwirt.com Händler Landwirt.com User