Grassilage aus Fahrsilo

Antworten: 3
Farmer309c 08-09-2013 12:24 - E-Mail an User
Grassilage aus Fahrsilo
Servus
Hab mal ne bitte
Ich hab dieses Jahr grassilage vom Fahrsilo raus verkauft.
Jetzt ist nur die frage was kann man da verlangen? Ich will das nach m3 verkaufen.
der käufer hat proben genommen um die Trockenmasse zu bestimmen sind so 32%.
Ich weiß auch nicht wieviel ein m3 meter so wiegt.

im Silo ist der erste und dritte schnitt drin, der erste wurde mit nem Hächsler eingefahren und dr dritte schnitt mit nem Großem Ladewagen,
Das Silo hat ca 187m3

Danke schon mal
Mfg



edde antwortet um 08-09-2013 14:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grassilage aus Fahrsilo
kommt natürlich auf die Angebot-und Nachfragesituation bei dir an, aber als Anhaltspunkt kannst deine Kosten für die Silagebereitung hernehmen.

mähen, schwaden,einfahren, verdichten,Plane und Arbeit kosten ganz grob 10 Euro--und ein wenig verdienen und unter Berücksichtigung der heurigen Futterknappheit scheinen 15 Euro angemessen.

mfg


seco2 antwortet um 08-09-2013 21:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grassilage aus Fahrsilo
Hallo! Wenst einen Rundballen 130Dm ca. 1.5Ku. mit 25€ rechnest kommst ca. 17€ pro Ku. lg.hans



Farmer309c antwortet um 10-09-2013 19:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grassilage aus Fahrsilo
Hallo hans
Ist bei den 25 € schon´s Ballen pressen +Wickeln (14€) schon dabei, oder sind die preise wo sie mir geschriben haben ohne arbeitskosten ?
ich Verlange für ne Rundballe 30€-35€
Mfg Andy


Bewerten Sie jetzt: Grassilage aus Fahrsilo
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;413023




Landwirt.com Händler Landwirt.com User