Kann man Ölrettich Silieren??

Antworten: 1
Floli 06-09-2013 22:54 - E-Mail an User
Kann man Ölrettich Silieren??
Hallo!!
Habe heuer einen Ölrettich als Begrünung angebaut,da er schon schön aufgegangen ist überlege ich ob ich ihn vielleicht siliere.
Meine Frage an euch: Kann ich ihn überhaupt silieren oder ist die Gärung in gewissere weise beeinträchtigt??

Wer hat Erfahrungen?? Danke!


Berschl antwortet um 08-09-2013 10:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kann man Ölrettich Silieren??
Nachdem sich keiner des Themas annimmt...
Was ich-mit Erfolg- schon siliert habe ist Sareptasenf und Ausfallraps, beides im Gemenge mit Kleegras oder Grünroggen/Klee.
Riecht komisch, irgendwie nach Krautsalat, wird aber gerne gefressen und die Milchleistung passt auch.
Zum Ölrettich habe ich in der DLG Futterwerttabelle Grünfutter die Werte 130g/tm 184g/rp, 232g/rf 139g/nrp bei 20% udp Rnb +7 und 9,2MJ gefunden.
Die Energiedichte ist also geringer als zb. bei Grünraps, die TM und RF höher. Also besser Beginn der Blüte mähen.
Ein Problem könnten die Senföle sein, keine Ahnung ob reiner Ölrettich gefressen wird.


Bewerten Sie jetzt: Kann man Ölrettich Silieren??
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;412930




Landwirt.com Händler Landwirt.com User