Wasserverlust Steyr 9095MT

Antworten: 0
Maxwell1989 05-09-2013 19:56 - E-Mail an User
Wasserverlust Steyr 9095MT
Hallo liebe Landwirtschaftsfreunde!


Hat irgendjemand Erfahrung schon mal damit gehabt, dass ein Traktor binnen 8Stunden ca 1 Liter Wasser verliert? Also ich seit neuestem schon. Haben letztes Jahr (nicht mal nach 300h) die Zylinderkopfdichtung schon neu gemacht, kein Erfolg. Wasser ist auch keines im Motoröl.
Traktor ist jetzt nicht ganz 5Jahre alt bzw 1520h.

Wie sieht das mit Kulanz aus?
Problem ist fast seit Anfang an vorhanden gewesen, sind aber immer wieder hinausgetröstet worden dass das nur ein Schlauch sein wird bzw sie nichts gefunden haben. (Am Anfang war es natürlich nicht so viel, ist immer mehr geworden)

Mfg Maxwell


Bewerten Sie jetzt: Wasserverlust Steyr 9095MT
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;412810




Landwirt.com Händler Landwirt.com User