kleiner kompakter Schlepper

Antworten: 14
Kirchi 04-09-2013 15:16 - E-Mail an User
kleiner kompakter Schlepper
hat jemand einen CASE Farmall C, NH T 4 oder Steyr Kompakt S? Was ist von diesen relativ einfachen Traktoren zu erwarten?
Dass man hiermit keinen 3 Schar Volldrehpflug oder eine Säkombi fährt ist denke ich klar.
Wie schaut es mit Düngerstreuen (1000 Liter) oder Spritzen (800 Liter) aus? Macht das jemand mit diesen Schleppern, oder sind sie "nur" für den Hobby Ranger und für Opas Forsteinsatz gebaut?



martin1600 antwortet um 04-09-2013 19:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleiner kompakter Schlepper
wenn du etwas fürs spritzen und düngen am acker suchst sachau dir die kubota an mit der bispeed lenkung klein kompakt und preiswerd


mostilein antwortet um 04-09-2013 20:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleiner kompakter Schlepper
kompakt s ist nicht für die landwirtschaft geeignet sagte ein steyr mechaniker und eine kompaktfahrer siehe kleinanzeigen da is a 4055 mit 100h zum haben



Kirchi antwortet um 04-09-2013 21:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleiner kompakter Schlepper
hallo mostilein,

....sagt ein Kompaktfahrer - (Italiener) oder Kompakt S Fahrer (Türkisches Produkt)?
Den 4055 find ich nicht!? Einen Schlepper nach so kurzer Zeit wieder her zu geben find ich immer suspekt!?
Warum für (Klein)landwirtschaft nicht geeignet. Gründe bitte!
Wer fährt einen solchen Schlepper und kann sagen was er taugt.




frank100 antwortet um 04-09-2013 21:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleiner kompakter Schlepper
@most
ein lindner mit ein paar Stunden.
https://www.landwirt.com/gebrauchte,1098146,Lindner-GEO-74A.html


schellniesel antwortet um 04-09-2013 22:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleiner kompakter Schlepper
Verkauf mit geringer stundenanzahl is mM nach selten durch technisches Versagen herbeigeführt sondern eher aus finanztechnischer Sicht zwingend geworden...

Naja was die kompakten angeht und ihre beanspruchbarkeit bin ich in den letzten Wochen etwas vorsichtiger geworden mein Same hat für mich normale ls Beanspruchung nur mit a bisserl Zahnweh innerhalb von 700h erreicht ! siehe Weblog was Beanspruchung angeht und siehe Beitrag "Same Dorado" was Zahnweh angeht...

MfG Andreas


gidlh antwortet um 05-09-2013 07:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleiner kompakter Schlepper
hallo,
ich habe einen kompakt s 4065 getestet.
der Traktor hat mir gut gefallen, Motor und Kabine finde ich wirklich super, allerdings die Getriebeabstufung
war für mich nicht passend, für meine zwecke zu viele langsame Gänge.
Habe mich für einen 4085 eco tech mit 24/24 Getriebe entschieden


Kirchi antwortet um 05-09-2013 09:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleiner kompakter Schlepper
hallo gidlh,

hast den 4085 ecotech schon probefahren können?
Wie viel mehr kostet der 4085 gegenüber dem 4065?
hab jetzt bei meinem "Großem" auch das 24/24 Getriebe und kann mir schon vorstellen, dass es ohne die Lastschaltstufe schlecht abgestuft ist. Da wäre der kleine Deutz mit seinem 5 Gang Getriebe wohl etwas besser.


Kirchi antwortet um 05-09-2013 10:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleiner kompakter Schlepper
Schnellniesel:
versteh Deinen Satz nicht??!
"Naja was die kompakten angeht und ihre beanspruchbarkeit bin ich in den letzten Wochen etwas vorsichtiger geworden mein Same hat für mich normale ls Beanspruchung nur mit a bisserl Zahnweh innerhalb von 700h erreicht ! siehe Weblog was Beanspruchung angeht und siehe Beitrag "Same Dorado" was Zahnweh angeht..."





Sperre_234 antwortet um 05-09-2013 10:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleiner kompakter Schlepper
Der Kompakttraktor ist in seinen Abmessungen kleiner als der herkömmliche Universaltraktor. Die Lenkung erfolgt über die Vorderräder, die kleiner als die Hinterräder sind, um eine ausreichende Wendigkeit zu erreichen.
Der Kompakttraktor zeichnet sich aus durch
• ein bewährtes Konzept mit ausgereifter Technik
• vielseitige Einsetzbarkeit (Geräteanbau front- und heckseitig und im Zwischenachsbereich)
• eine besondere Eignung für Transportarbeiten
Dafür ist die Bodenschonung geringer durch
• ungleich große Auflagefläche der Vorder- und Hinterräder
• ungünstige Gewichtsverteilung (ca. 40% Vorder- und 60% Hinterachse)



Kleine Schlepper finden nicht nur bei“ Hobby Ranger und für Opas Forsteinsatz“ ihren Einsatz,
sonder auch für
Allround-Werkzeug im Garten sowie in der Kommunaltechnik
professionellen Landschafts- und Gartenbau
Wein- und Obstbau
Hopfenanbau
und und und


gidlh antwortet um 05-09-2013 11:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleiner kompakter Schlepper
bin einen 4095 probe gefahren, ist ja baugleich. durch common rail ist der Motor noch um einiges kultivierter und hat mich begeistert. den Mehrpreis stell ich nicht ins netz, aber für die mehr Ausstattung gegenüber den dem S und 800kg Mehrgewicht finde ich den Mehrpreis angebracht.
lg


gidlh antwortet um 05-09-2013 11:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleiner kompakter Schlepper
bin einen 4095 probe gefahren, ist ja baugleich. durch common rail ist der Motor noch um einiges kultivierter und hat mich begeistert. den Mehrpreis stell ich nicht ins netz, aber für die mehr Ausstattung gegenüber den dem S und 800kg Mehrgewicht finde ich den Mehrpreis angebracht.
lg


Kirchi antwortet um 05-09-2013 12:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleiner kompakter Schlepper
wo hast den den Schmarrn abgeschrieben Fragenstein!?
Ich wollt doch nur ein paar praktische Erfahrungen hören, diese Schlepper (die nicht bewährt und ausgereift sein werden - da es sie erst knapp zwei Jahre gibt und anscheinend auf keinen älteren Schlepper aufbauen) fahren ja doch schon eine Zeit rum und es wird sich vielleicht schon manches rauskristallisiert haben, oder nicht !?

Gidlh, Du brauchst nicht Deine Rechnung ins Netz stellen. Ich wollt nur wissen, was der 4085 ca. mehr kostet.



mostilein antwortet um 06-09-2013 07:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleiner kompakter Schlepper
ein verwanter von mir hat an 4095eco mit 50 zum gruppern gehabt
er hat denn windflügel verloren und der motor wurde heiss also sofort stehngeblieben wegen die ganzen warnung das gewinde vom lüfter wurde verkehrt hinaufgeschnitten also auch nicht besser als der alte kompakt
4065 gangabstufung a horror sagte nachbar kaufte den alten 4075


schellniesel antwortet um 11-09-2013 21:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
kleiner kompakter Schlepper
@Kirchi

Um etwas Licht ins dunkel zu bringen Benaspruchung heißt soviel wie das der traktor mit manchen Anbaugeräten die ich damit betreibe durchaus auch hin und wieder an seien grenzen stößt.

Für mich normale beanspruchung! In meinem Weblog kann man gewisse Tätigkeiten in Bild und wortbeschreibungen nachvollziehen!

Was das Zahnweh angeht lies bitte hier:
www.landwirt.com/Forum/411885/Same-Dorado.html#412840

Bin aber sonnst zufrieden mit dem Traktor nur was die Haltbarkeit angeht muss er sich nun aufs neue beweisen!

Mfg Andreas




Bewerten Sie jetzt: kleiner kompakter Schlepper
Bewertung:
1 Punkte von 4 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;412710




Landwirt.com Händler Landwirt.com User