Faster multikuppler Undicht!

Antworten: 5
Bio24 31-08-2013 08:32 - E-Mail an User
Faster multikuppler Undicht!
Hallo mein fasterkuppler ist undicht weis jemand wie ich den abdichte heute morgen als ich den FL abgekuppelt habe und auf die FH umschaltete spritzte das öl aus einer der kuplungschwammerl
wie zerlegt man das oder wie dichtet man diese wieder ab mfg


wickinger83 antwortet um 31-08-2013 09:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Faster multikuppler Undicht!
spar dir die abdichtung (habs mal versucht). schraub das schwammerl raus neues rein und gut ist.
mfg wickinger


Fendt312V antwortet um 31-08-2013 20:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Faster multikuppler Undicht!
nee nee net neues reinschrauben. Sind O Ringe drinnen die kosten fast nix. Raus rein ist eine Fummlerei. Mit Nadeln und zu zweit gehts.



kraftwerk81 antwortet um 31-08-2013 23:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Faster multikuppler Undicht!
Gibts auch orig. Dichtsätze! Beim Rausfummeln der Oringe mit Nadel aufpassen dass der Oringsitz nicht beschädigt wird!


FraFra antwortet um 01-09-2013 10:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Faster multikuppler Undicht!
bei mir war nur schmutz in den führungen

zerlegen bremsenreiniger ,druckluft ,und wieder zusammenbauen


179781 antwortet um 01-09-2013 13:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Faster multikuppler Undicht!
In der Regel sind die O Ringe da drin zerwuzelt. Kosten wenig Geld, aber der Einbau ist, wie schon beschrieben eine Fummelei. Wenn dir jemand dabei hilft, der sich auskennt, ist geht es leichter.

Gottfried


Bewerten Sie jetzt: Faster multikuppler Undicht!
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;412154




Landwirt.com Händler Landwirt.com User