Lindner GEO Trac 74-Lastschaltung

Antworten: 4
1250 20-08-2013 04:15 - E-Mail an User
Lindner GEO Trac 74-Lastschaltung
Sollte man die Geo Tracs mit Lastschaltung oder "normaler" Schaltung nehmen.Habe gehört das die Lastschaltung viel Kraft braucht und auch anfällig ist.Bitte um eure Erfahrungen.(Aufgabengebiet wäre Grünland).Danke.




Toml antwortet um 20-08-2013 06:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner GEO Trac 74-Lastschaltung
Fahr beide Probe, es stimmt das die Lastschaltung Leistung wegnimmt, aber sonst eine super Sache.
MfG Toml


DJ111 antwortet um 20-08-2013 06:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner GEO Trac 74-Lastschaltung
Ich würd ihn auch ohne Allrad kaufen und keinesfalls eine Klima, keine hydr. Schaltung von Allrad oder Sperre, keine Arbeitsscheinwerfer und kein Lüftungsgebläse, die nehmen auch Leistung weg!

Gruß, DJ



mostilein antwortet um 20-08-2013 07:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner GEO Trac 74-Lastschaltung
also ich habe beide einmal mit einmal ohne ls
der unterschied is bemerkbar
komm und vergleich sie


Alfamen antwortet um 20-08-2013 22:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner GEO Trac 74-Lastschaltung
Dj 111 Genau
Lastschaltung benötigt Leistung Spürbar!? Aber nur bei Lindner od wie?
Das Muss mir mal wer erklären! wegen den Ölbad kupplungen oder warum?
Schon mal wer Mit Aufbau und Funktion befasst?
Bei LS-Getrieben mit Wandler Logisch, Aber macht das im Traktor bereich wer!?
JD Macht das mit Doppelkupplung,
Glaube nicht dass wir hier über einen Deutlich schlechtern Wirkungsgrad sprechen,Vielleicht zwischen Hydrostat ,Vario und LS hier ist auf alle fälle ein unterschied!
würde dir auf alle fälle LS Empfehlen auch wenns bei Lindner anscheinend Leistung nimmt, gibt ja noch andere Hersteller als Linders Lego-baukasten prinzip!!!



Bewerten Sie jetzt: Lindner GEO Trac 74-Lastschaltung
Bewertung:
5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;410713




Landwirt.com Händler Landwirt.com User