Antworten: 27
179781 18-08-2013 21:58 - E-Mail an User
Regen
Seit einer halben Stunde regnet es in dicken Tropfen. Und wenn der Wetterbericht recht hat, dann geht das morgen und ev. übermorgen so weiter.
Mein Nachbar hat einen "Regenzauber" gemacht. Er hat gestern Grummet gemäht in der Meinung, dass er das morgen wegschafft. Dem werd ich wohl einen Ballen von meinen schenken, als Belohnung fürs Regenmachen.

Gottfried


schellniesel antwortet um 18-08-2013 22:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
@gottfried

Schick deinen Nachbarn dann gleich mal zu uns der darf da auch noch a Bisserl Heu machen ...

Die 9l vor dem grubbern und die 20l paar tage drauf waren echt nur ein tropfen auf den heißen Stein! Davon bemerkt man echt nur mehr wenig! Die Wiesen haben sich ein wenig erholt! das Braun is großteils in spärliches grün übergegangen!

Naja schaut aber so aus als würden wir bei der Kaltfront von westen hier im SO wiedermal leer ausgehen !


Mfg Andreas




pre antwortet um 18-08-2013 22:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
Bei uns tut sich noch nichts. Wenns noch bis morgen mittag durchhält wäre ich froh, dann bin ich mit der Begrünung fertig. Wenn nicht, auch recht! Mittlerweile glaubt man an die Ankündigungen von Regen gar nicht mehr. Dein Nachbar hat sich den Ballen jedenfalls verdient.
mfg pre



biolix antwortet um 18-08-2013 22:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
bitte 30-40 Liter pro m2 auch ins Waldviertel, danke ! ;-)

lg biolix


Ultra antwortet um 18-08-2013 23:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
Was willst mit 30-40

Da müssen mal 150l/m² runter das es ein bisschen feucht wird, zumindest bei mir ist es so trocknen


tomsawyer antwortet um 19-08-2013 07:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
so nebenbei was mystisches :
ein Mann hat das letzte Hochwasser vorausgesagt , er hat für diese Jahr noch ein Hochwasser vorausgesagt ,fügte noch hinzu dass er es nicht mehr erleben wird und vor ein paar Wochen wurde er zu Grabe getragen. Hoffentlich hat er nicht recht ! ( diese Geschichte wird bei uns gerade erzählt auf Kichenpläzte , div. Veranstaltungen ...)


w4tler antwortet um 19-08-2013 16:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
Gott sei Dank, ab 16 Uhr im Waldviertel Regen. Hoffe, das es die ganze Nacht so gemühtlich Weiterregnet.
W4


rbrb131235 antwortet um 19-08-2013 17:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
Hallo w4ler, schick ihm auch zu uns ins Bgld. u. in die SO-Stmk, denn bei uns ist es wie schnellniesel schon beschrieben hat, am schlimmsten.

rbrb13


helmar antwortet um 19-08-2013 18:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
Hallo W4tler....dass man sich freut wenn es regnet ist ok, und wenn du Gott dafür dankst auch.........aber hast ihn eigentlich schon mal gefragt warum er es so lange nicht regnen hat lassen....;-).
Mfg, Helga


melchiorr antwortet um 19-08-2013 18:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
Hallo!
3,6 Liter seit gestern Abend und 6,4 Liter vorige Woche, das ist alles seit 4. Juli.
lg. herbyy


Icebreaker antwortet um 19-08-2013 18:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
Ich schau bei Sturm- und Gewitterwarnungen immer auf: skywarn.at

Bei "HOME" gibts die Wetterkarte und im FORUM sozusagen minütliche Meldungen des jeweiligen Standes der Lage aus ganz Österreich.

http://www.skywarn.at/forum/viewtopic.php?f=55&t=17478&start=75


mfg Ice


 


misches antwortet um 19-08-2013 19:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
bei uns gibts gerade einen richtig schönen Landregen ich hoffe es hält noch ein paar Stunden lang an


chili antwortet um 19-08-2013 20:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
Hallo Helga !

Sei nicht so streng mit ihm- ist halt auch schon ein " alter Mann" und hat halt auch wie so mancher Bauer
auf,s übergeben vergessen ja und dann geht sich halt nichts mehr zamm wie man so schön sagt ( Trockenheit dort Hochwasser und die anderen hauen sich gegenseitig die Schädeln ein- da kommt ja einer alleine gar nicht mehr z,schmeissen wias auf auf unserer eigentlich sonst so schönen Welt zuageht ) und scheinbar hat ihm Petrus noch nicht mitgeteilt das sein Statthalter hier auf Erden Benedetto den Hut draufghaut hat und übergeben hat! ;-))))))

Ps. Gestern in der Krone hast Du den Nagel voll am Kopf getroffen bin ganz Deiner Meinung!

mfg. chili

Bei uns (Lambach)) regnet es auch jetzt seit anfang Juli so mal richtig ! Gott sei Dank!!!



w4tler antwortet um 19-08-2013 20:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
@chilli-helga.
Ja,ja ,die Hitze tut einigen nicht GUT.


schellniesel antwortet um 19-08-2013 21:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
Noch nix und wie es ausschaut kommt auch nix!


biolix antwortet um 19-08-2013 21:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
armer andreas... guckst du hier.. beim uns passts grad.. so um die 20 mm haben wir schon...

http://portal.chmi.cz/files/portal/docs/meteo/rad/data_jsradview.html

lg biolix


mostilein antwortet um 20-08-2013 07:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
bei uns in eschenau 19 liter tut gut aber noch zuwenig


schellniesel antwortet um 20-08-2013 19:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
@biolix

Ach! Is bei mir persönlich noch überhaupt net schlimm! Hab durch die Trockenheit noch keine Nennenswerten Ertragseinbusen! Lehm(Ton) sei Dank:-)!

Mais is noch voll im Saft trotz der vermeintlich frühreifen Sorte mit RZ280!??
Kürbis sind von der Vitalität noch wunderbar... und selten so erlebt um die zeit. Allerdings dämpfen da andere Ereignisse dieses Jahr die ertragserwartungen etwas!
Getreide is eh schon geerntet und da is die befürchtete Einbuße glücklicherweise durch Trockenheit auch nicht vorhanden gewesen...
Begrünung is schon recht ordentlich auf-Ackerbohnen net die bräuchten noch a bisserl mehr Keimfeuchte!

Einzig wo man es wirklich merkt is das Grünland nur das hat bei mir den Stellen wert von Landschaftspflege von daher....!

Und auch die Neu angelegte KUP kommt weniger gut damit zurecht! ganz vertrocknet sind aber nur stecklinge die sich der Rehbock zu herzen genommen hat oder besser gesagt auf die Hörner... Ausfall dadurch bis jetzt ca 20%!

Ach so ja regen kam dann keiner mehr!

Mfg Andreas


schellniesel antwortet um 23-08-2013 21:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
Neuer Anlauf!

Dieses mal versucht es ein Italentief!
Normaler weiße bei uns ein Garant für ordentlichen Niederschlag!

Leider für viele schon zu spät!

mfg Andreas


walterst antwortet um 26-08-2013 15:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
2 Kübel voll Indizien, dass die Wachstumsflüssigkeit wieder ausreichend vorhanden ist: ("voll" stimmt nicht ganz. Ernte wurde trotz absoluten Regenwetters durch einen Wespenstich jäh beendet - stärkere Schwellung als sonst - wie schon im anderen Thread erwähnt wurde.)



 


Icebreaker antwortet um 26-08-2013 16:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
Daaanke @walterst für deinen Beitrag. ;o)

Nicht nur, dass der besser zum Thema Sonntagsschmunzeln passte, hast mir nun einen riesen Gusto auf gemacht.


mfg Ice
*Gourmet*und hungrig


walterst antwortet um 26-08-2013 17:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
dass die Kübel einen Kommentar hervorlocken würden, war mir klar. Extra in Faire-Milch-Packerl umfüllen wollte ich die Champs aber auch nicht.


schellniesel antwortet um 26-08-2013 20:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
Und i eh schon so an teibling Gusto.... Andere Schwamm mag i gar net so...
Aber das die noch wachsen muss wohl noch a bisserl mehr regnen weil das italientief is a nimmer mehr des was es mal war seit Samstag sind wir bei 20l....

MfG Andreas


fgh antwortet um 26-08-2013 22:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
Schaden begrenzen tut er immerhin der Regen.


schellniesel antwortet um 27-08-2013 22:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
@fgh

Naja viel reparieren kann der Regen in den Kulturen wie Mais bzw ölkürbis net mehr egal wie viel da noch kommt...

Für an etwaigen 3 Schnitt wars viel Wert! 4 Schnitte und mehr wird kaum wer Heuer machen können ??

MfG Andreas


fgh antwortet um 28-08-2013 19:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen
Doch wennst früh genug drann warst schaffst als Intensiver die 4 Schnitte - mit 5e is nix.
Bei uns schaffens teils nicht mal zwei, weils beim ersten zu lang gewartet haben und genau vor der Dürre gemäht haben, sprich da ist bis vor einer Woche alles braun gewesen... da kannst nur noch Herbstweide machen.
Und doch er begrenzt denn Schaden, denn wenn er nicht gekommen wäre, wäre noch mehr Schaden entstanden - noch mehr dürrer Mais und noch mehr verdorrte Kürbisse.


Bewerten Sie jetzt: Regen
Bewertung:
3.67 Punkte von 6 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;410568




Landwirt.com Händler Landwirt.com User