Antworten: 5
Omer 09-08-2013 20:41 - E-Mail an User
Dieseltankstelle
Habe bei der Feuerbeschau die beanstandung das der dieseltankraum mindestens REI 90 Auszuführen ist. Wie sollte solcher aussehen??? Momentan steht ein 998liter tank drinnen, wenn ich ihn aber einmauere möcvhte ich einen zweiten der selben göße dazustellen (laut feuerbeschau einfach bei der gemeinde melden weil mehr ams 1000 liter gelagert werden) Bin aus dem Bundesland Steiermark.


tollekuh antwortet um 09-08-2013 21:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Dieseltankstelle
Hallo!

Bei uns ist es so das der nicht gemauerte Tank geprüft sein muss!
Falls du einen Tank benötigst ich hätte einen 1500 l Plastiktank (einwandfreier Zustand) billig abzugeben.
Bei Interesse an jodok-flatz@hotmail.de

Bin aus Vorarlberg!

Mfg


LW01 antwortet um 11-08-2013 07:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Dieseltankstelle
Hallo.
Wir haben einen richtigen Tankraum gemauert. Große Tür, Entlüftung und feste Decke. Der Innenraum ist als Auffangwanne ausgeführt (geglättet und mit einem Spezialanstrich). Natürlich nur so hoch alls du Fassungsvermögen der Tanks hast. Haben zwei x 5000 und ein x 2000 drinnenstehen. Beim Tanken müssen wir halt die Tür aufmachen, Schlauch rausnehmen und Tanken. Weiters haben wir die ganzen Ölfässer für Ölwechsel in Regalen drinnenstehen. Is wenigsten Platz dafür.
Ist alles Abgenommen und genehmigt.



fgh antwortet um 11-08-2013 10:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Dieseltankstelle
Hallo Omer,

ganz so ist es nicht. Wo steht dein Tank jetzt? Wenn dein Tank in einer normalen Abstellhalle steht und doppelwandig unter 1000 Liter ist und kein Traktor / Auto (Zündquellen) im gleichen Raum steht, darf da auch ohne extra abzumauern stehen.

Mit mehr als 1000 Liter lagern ist es hingegen nicht so einfach - muss bewilligt werden und meines Wissens ist das Minimum ein eigens abgemauerter Tankraum mit Auffangwanne.


Omer antwortet um 11-08-2013 17:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Dieseltankstelle
Auffangwanne brauche ich laut feuerbeschaukommision nicht da der tank doppelwandig ist. Der tank steht in der gleichen halle wo auch die beiden traktoren stehen.


fgh antwortet um 11-08-2013 17:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Dieseltankstelle
Dann ist's klar... das darf nicht sein, müsstest abmauern.
Auffangwanne brauchst bei unter 1000 Liter nicht, darüber meines Wissens schon bzw. allgemein strenge Auflagen - über 1000 Liter unbedingt vorher genau bei der Gemeinde fragen.


Bewerten Sie jetzt: Dieseltankstelle
Bewertung:
3 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;409711




Landwirt.com Händler Landwirt.com User