Antworten: 2
Jophi 05-08-2013 00:27 - E-Mail an User
Schreck am Abend
Hallo zusammen !

Eigentlich wollten wir heute den Geburtstag meiner Frau feiern.
Schon am Morgen klingelt das Telefon, der Lohndrescher hätte heute Zeit, also muß meine Frau mit ihren Freundinen alleine feiern.
Mein Helfer stellt den ersten Anhänger an den Feldrand, bis ich dort ankomme STEHT der Mähdrescher schon, Fahrer und sein Monteur sind schon am ausputzen.
Trommelwickler vom feinsten zwei Keilriemen sind durchgescheuert, Korb ganz auf und zwischen Korb und Trommel alles sowas von dicht, daß es vier Stunden gedauert hat, bis der Drescher wieder lief.
Noch ein paar Stunden gedroschen, der Ertrag ist sehr gut, wir sind doch noch recht zufrieden als vier Hänger voll sind, fahren die Anhänger heim verräumen gerade das geerntete Getreide, als meine Frau angestürzt kommt und aus Leibeskräften schreit " unsere Maschinenhalle im Nachbarort brennt"
Zusammen mit meinen beiden Nachbarn fahre ich zum Nachbarort, dort sieht man schon eine riesige Rauchsäule und jede Menge Blaulicht.
Gottseitausendmal Dank ist es nicht die Maschinenhalle sondern nur der alte leerstehende Schweinestall, etwas altes Stroh lag da noch, das muß wohl jemand durch einen Türspalt angesteckt haben, so auch die Meinung von Polizei und Feuerwehr.
Das Feuer ist bald gelöscht, der Stall soll sowiso irgendwann abgerissen werden, nur die verbrannte Türe muß ersetzt werden, damit nicht jemand durch den Stall ins leerstehende Haus eindringen kann, dort haben Einbrecher vor etwa einem Jahr schon mal gezündelt.
Jetzt schreibe ich Euch diese Geschichte, dann lassen wir den Geburtstag ausklingen und schlafen noch ein paar Stunden, dann schauen wir mal was der nächste Tag so bringt.

gute Nacht


Martin456 antwortet um 05-08-2013 06:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schreck am Abend
Öha
Gut dass Niemand zu Schaden gekommen ist.
Materielle Dinge lassen sich ersetzen.


Drauhexe antwortet um 05-08-2013 08:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schreck am Abend
Lieber Jophi,

das hört sich nach sehr viel Stress an....aber wie schon gesagt wurde - glücklicherweise ist niemand zu Schaden gekommen!!!

Es gibt immer wieder mal solche Tage - irgendwie läuft da morgens schon alles aus dem Ruder...aber bei Euch war es wohl doch etwas heftig!

Wie dem auch sei - Deiner Frau nachträglich noch alles Gute und Liebe und Dir einen Tag Erholung ;-)

Liebe Grüße
Drauhexe



Bewerten Sie jetzt: Schreck am Abend
Bewertung:
5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;409243




Landwirt.com Händler Landwirt.com User