wechselwiese was danach anbauen?

Antworten: 18
mario31 02-08-2013 16:01 - E-Mail an User
wechselwiese was danach anbauen?
hallo, ich möchte nächstes jahr eine wechselwiese umbrechen!

was wäre am besten nach der wechselwiese mais mit streifen saat oder ohne? oder etwas anderes soja eventuell?????

bin bio betrieb


Profi6135 antwortet um 02-08-2013 16:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wechselwiese was danach anbauen?
ich würde dir Hafer empfehlen, hast du keine Problematik mit dem Drahtwurm.

Solltest du jedoch ziemlich dünn sähen da der Grünlandumbruch sehr viel N nachliefert.


Mascher88 antwortet um 03-08-2013 10:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wechselwiese was danach anbauen?
Also kann mir da Mais gut vorstellen. Eher spät säen damit er schnell wächst, dann hat der Drahtwurm weniger Chance. Ist aber im 2-3 Jahr nach Umbruch viel gefährlicher als im ersten.
Aber Streifensaat? Wie machst du dann die mechanische Unkrautbekämpfung? So eine Wechselwiese ist ziemlich hart, da wirst mit dem Hackgerät Probleme bekommen. Außerdem wächst das Zeug ziemlich schnell, weil es ja gut verwurzelt ist. Da bekommt der Mais ziemlich starke Konkurrenz.
Wie sich Soja verhält weiß ich nicht.
Aber jegliches Getreide wäre natürlich auch eine Alternative dazu. Sowohl Sommer als auch Wintergetreide möglich. Wobei Gerste nicht Ideal ist. Weizen, Roggen, Triticale, Hafer, alles kein Problem.

Mascher



mario31 antwortet um 03-08-2013 15:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wechselwiese was danach anbauen?
ok danke für die antworten war sehr hilfreich


pre antwortet um 03-08-2013 20:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wechselwiese was danach anbauen?
Ich empfehle dir Winterweizen oder Triticale. Da brauchst außer eventuell striegeln im Frühjahr nichts weiter zu machen und wirst einen passablen Ertrag haben. Nichts für ungut, aber wenn du überlegst Soja nach Wechselwiese zu bauen ist Biomais eher nichts für dich.
Wenns schon Mais sein muß, dann Umbruch im Herbst, keinesfalls Streifensaat.
mfg pre


mario31 antwortet um 03-08-2013 21:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wechselwiese was danach anbauen?
ok war ja nur eine frage wegen vereinfachung von produktionsabläufen
aber biomais nach ww wäre ja nicht so schlecht mm nach um den 10.05. siliert und dann umbruch und mais gesetzt???
oder was sagst du dazu pre?


Hans1900 antwortet um 03-08-2013 21:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wechselwiese was danach anbauen?
Genau, im Mai ackern und Mais säen! Wenig Unkraut und reichlich N. Soja rate ich ab - schade um den N. Alternativ Triicale/Weizen.


JD8330 antwortet um 03-08-2013 23:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wechselwiese was danach anbauen?
Tief pflügen und dann Mais rauf


JD8330 antwortet um 03-08-2013 23:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wechselwiese was danach anbauen?
ich würde dir noch die Eng-Saat empfehlen und denn nachher noch mal striegeln


mario31 antwortet um 04-08-2013 00:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wechselwiese was danach anbauen?
was genau heist eng-saat?


pre antwortet um 04-08-2013 11:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wechselwiese was danach anbauen?
@mario
kommt wohl auf den Boden und die Gegend wo du zuhause bist an. In der Theorie funktionierts so sehr gut. Bei uns macht es selten wer, weil um die Zeit meist das Wasser fehlt (heuer natürlich nicht). Gepflügte Wechselwiese ist wahrscheinlich von Haus aus ziemlich trocken, dh ich würde auf jeden Fall walzen.


mario31 antwortet um 04-08-2013 12:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wechselwiese was danach anbauen?
bin in unterkärnten zuhause


misches antwortet um 04-08-2013 12:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wechselwiese was danach anbauen?
Walzen würde ich auf keinen Fall da du so die kapilare Wasserführung im Boden störst.
Ich würde seicht pflügen also max 15-20cm oder vl. sogar mit dem Grubber fahren. dann mal kreiseln und dann Mais legen. Wobei wegen der Wassernachlieferung wäre es klüger zu grubbern


senf antwortet um 04-08-2013 15:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wechselwiese was danach anbauen?
Frag doch deinen Bioberater vor Ort, der kennt deine Gegebenheiten besser als die Forumsteilnehmer!


misches antwortet um 05-08-2013 12:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wechselwiese was danach anbauen?
@ senf der hat ja auch keine Ahnung.

Die besten Berater sind meiner meinung nach immer noch die Topbetriebe in der Region, wenn sie ausreden.


carver antwortet um 05-08-2013 13:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wechselwiese was danach anbauen?
@misches
Aha, walzen stört also die Kapillarwirkung im Boden, dann müsste ja eggen und grubbern den Bodenschluss wieder herstellen!
Und du meinst der Bioberater hat keine Ahnung ...............

lg carver


misches antwortet um 05-08-2013 17:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wechselwiese was danach anbauen?
@ carver

auf meinen Böden ist Walzen nach der Saat der tod für jede Frucht da du den Boden jegliches Porenvolumen nimmst

Bodenschluss des Samens stellt der Striegel an der Baumaschine bzw die kleinen Andruckrollen.

Der Boden muss Atmen können nur so hat er ausreichend Dränvermögen. und kann das Wasser das von oben kommt speichern anders ist es mitsammt der besten Bodenschicht fort.


carver antwortet um 05-08-2013 21:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wechselwiese was danach anbauen?
@misches
Ich muss zugeben, ich kenne deine Böden nicht. Aber bei den Böden, die ich kenne, ist walzen nach einer Frühjahrs- bzw. Sommerfurche nie ein Fehler! Damit werden die Kapillare für die Bodenfeuchtigkeit wieder gebildet.
Bodenluft und Drainagefähigkeit sind bei einem gesunden Boden kein Problem.
Mit "walzen" meinte ich eigentlich eine Strukturwalze oder einen Packer, aber da du eine Baumaschine erwähntest, kann ich deine Probleme nachvollziehen!

lg carver



 


misches antwortet um 15-08-2013 12:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wechselwiese was danach anbauen?
unter baumaschine verstehe ich eine Sähmaschine.

Und eine Frühjahrs oder Sommerfurche mit anschließender Bestellung einer Hauptfrucht würde ich mein Leben lang niemals machen.



Bewerten Sie jetzt: wechselwiese was danach anbauen?
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;408980




Landwirt.com Händler Landwirt.com User