Unterbau Getreidesilo - Trichter?

Antworten: 1
DJ111 29-07-2013 12:45 - E-Mail an User
Unterbau Getreidesilo - Trichter?
Für einen Getreidesilo - Wellblech - Durchmesser 8 m bin ich noch unschlüssig, wie wir den Betonunterbau machen sollten - Ideen sind gefragt!

Ich würde gerne einen flacheren Trichter betonieren, da ja nur Trockenmais darin gelagert wird.

Der Unterbautrichter von Ganzkornsilos ist mir eigentlich zu steil bzw. muss ich damit sehr tief in den Boden ...

Evtl auch eben mit Fegeschnecke?

Bitte um eure Erfahruten - Meinungen ...

Gruß, DJ


JD6230 antwortet um 31-07-2013 23:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterbau Getreidesilo - Trichter?
auf jeden Fall mit Belüftungsmöglichkeit
hab mal einen Silo gesehen - ebene Bodenplatte und Belüftungsbleche als Trichter geformt

Sicher, mit Trichter verlierst du Platz, aber eine Fegeschnecke ist wiederum aufwändige Technik.
Wobei ein 8m-Wellblechsilo ist wahrscheinlich freistehend, und von der Höhe nicht begrenzt.

anderes Getreide willst du nicht Lagern? oder hast dafür ein anderes Lager?(welches sich ev erweitern lässt?)


Bewerten Sie jetzt: Unterbau Getreidesilo - Trichter?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;408671




Landwirt.com Händler Landwirt.com User