Trommelmähwerk vs Scheibenmähwerk

Antworten: 12
figo 24-06-2013 18:56 - E-Mail an User
Trommelmähwerk vs Scheibenmähwerk
hallo, war vor einiger Zeit in Oberösterreich unterwegs und da viel mir auf, daß 9 von 10 Mähwerke Trommelmähwerke waren. Dagegen sieht man in meiner Region überhaupt keine Trommelmähwerke sondern nur Scheibenmähwerke. Wieso ist das so??



xande8011 antwortet um 24-06-2013 19:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Trommelmähwerk vs Scheibenmähwerk
Bei uns in OÖsterreich ist es eher so das die Maulwurfhaufen eher Lehmiger sind und eher "zacher" und zum verteilen und da die Scheibenmähwerke schoppen , das Trommelmähwerk hat damit eher kein Problem.


mfg xande


figo antwortet um 24-06-2013 19:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Trommelmähwerk vs Scheibenmähwerk
und von der Bodenanpassung her ist es gleich wie ein Scheibenmähwerk?



Bergwanger antwortet um 24-06-2013 19:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Trommelmähwerk vs Scheibenmähwerk
Trommelmähwerke mähen meiner Meinung nach sauberer wie Scheibenmähwerke (zumindest die alten) brauchen aber mehr Kraft

LG


Alfamen antwortet um 24-06-2013 20:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Trommelmähwerk vs Scheibenmähwerk
@Bergwanger,
wie sauberer!?
dass kann ich mir jetzt gar nicht vorstellen? WIE MEINST DAS;
Die Auflagefläche ist viel größer, in Mulden mäht es doch viel schlechter und es zieht die Maulwurfhaufen noch viel länger mit! auserdem ist es rep. anfälliger
den einzigen Vorteil sehe ich dass mann mit weniger Drehzahl Mähen kann und den günstigeren anschaffungs- preis,


mosti antwortet um 24-06-2013 22:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Trommelmähwerk vs Scheibenmähwerk
der hauptvorteil von scheibenmähwerken ist die leichtere und kompackte bauweise, welche oftmals mit gewaltigen anbaurahmen wieder verloren geht. in der ebene kann jeder; am hang ists nicht egal ob mähwerk um 100kg schwerer oder 30cm weiter vom traktor entfernt ist. leichtes mähwerk ist immer ein vorteil!! einfach nachfragen, hab schon einiges probiert. lg mosti


Zellerjo antwortet um 24-06-2013 22:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Trommelmähwerk vs Scheibenmähwerk
es ist nur bedingt reperaturanfällig.
Beispiel: Das PZ von Kuhn/Vicon/Deutz. Die halten eeeeeeeeeeeewig. Sind super Geräte. Brauchen auch nicht unbedingt mehr Kraft als Scheibenmäher. Und wenn sie mal mit einer bestimmten Drehzahl laufen, laufen sie.
Wenn das Gras liegt, macht ein Scheibenmäher schlapp. Der Trommelmäher arbeitet hier sauberer.
Unser nächstes Frontmähwerk wird ein PZ/Vicon/Deutz, da bin ich mir sicher. Und wenns mit dem Händler nicht klappt - ein Trommelmäher wirds auf alle Fälle!
Ach ja.. man kannn sie auch mit niedrigerer Drehzahl fahren.


AnimalFarmHipples antwortet um 25-06-2013 00:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Trommelmähwerk vs Scheibenmähwerk
Bin ebenfalls von meinem PZ165 (noch original von Zweegers) überzeugt, auch wenn der Nachteil im höheren Gewicht und im höheren Treibstoffbedarf, um die für einen sauberen Schnitt nötige Betriebsdrehzahl von 2000 U/min zu erreichen, liegt.
Dürfte aber für steileres Gelände tatsächlich nicht geeignet sein.


tomsawyer antwortet um 25-06-2013 03:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Trommelmähwerk vs Scheibenmähwerk
Hab immer mit einem Trommelmähwerk gemäht. Jetzt wo ich kombiniert fahre, habe ich vorne ein Trommelmähwerk und hinten seit einem Schnitt ein Scheibenmähwerk. ( eines von den dreien die gearade in einem anderen Thread diskudiert werden )
Mit dem Trommelmähwerk mäht man , egal ob kurz oder lang, ob stehen oder Liegend ist das Gras.
Mit meinem neuen Scheibenmähwerk bin ich nocht nicht ganz zufrieden. Jetzt beim Heuen wo die Wiesen schon etwas nach vorne geneigt waren, war das eine gerupfe mit dem Scheibenmähwerk. Der Händler sagt, ja eine Trommelmähwerk kannst mit einem Scheibenmähwerk nicht vergleichen !
Der Händler kommt noch einmal vorbei,vielleicht liegt es an der Einstellung aber recht viel kann man da nicht einstellen.


Max99 antwortet um 25-06-2013 07:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Trommelmähwerk vs Scheibenmähwerk
Vielleicht versucht er deine Einstellung dazu zu ändern?


leo22 antwortet um 25-06-2013 13:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Trommelmähwerk vs Scheibenmähwerk
also wir haben auch ein trommelmähwerk und sind soweit zufrieden
sind auch froh im Hang zu fahren da es schwer ist und es dich damit auch nicht so schnell schmeist
jedoch sollte es trocken sein den beim kurven fahren hast natürlich mehr Gewicht vorne drauf

leo


herzleo antwortet um 25-06-2013 15:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Trommelmähwerk vs Scheibenmähwerk
wies halt ist, alles hat seine Vor-und Nachteile. Patentgerät gibts keines! Je nach Anforderung findest sich ein passendes Gerät.
Früher hab ich auch mit Trommel gemäht bin aber schon lang auf 2 Scheibenmähwerke (Front und Heck) umgestiegen. Schätze hier die Leichtgängigkeit und die wesentlich geringere Reperaturanfälligkeit. Die schon genannten Nachteile sind zwar Fakt aber mir wurscht.......

herzleo


rotfeder antwortet um 25-06-2013 21:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Trommelmähwerk vs Scheibenmähwerk
Hallo!
Es hängt auch mit der Arbeitsbreite zusammen. Wie alle noch mit einem 165 er Mäher unterwegs waren, da gabs fast nur Trommelmähwerke. Heute geht der Trendt zu mehr Arbeitsbreite und das funktioniert eigentlich nur mehr mit Scheiben, speziell bei Heckmähwerken. Ist ähnlich wie bei den Zettern, da haben sich die alten mit zwei großen Kreiseln verschwunden und man nimmt Geräte mit mehreren kleinen Kreiseln. Und bei Profi-mähwerken gibt es auch nur mehr Scheibenmäher, Ich kenne kein einziges gezogenes oder Selbstfahrendes Trommelmähwerk.


Bewerten Sie jetzt: Trommelmähwerk vs Scheibenmähwerk
Bewertung:
4.5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;405621




Landwirt.com Händler Landwirt.com User