Silokamm am Radlader

Antworten: 2
Bull 04-06-2013 19:53 - E-Mail an User
Silokamm am Radlader
Grüß euch

BIn am überlegen mir ein dreipunkt Silokamm egal welche Marke für meinen Radlader anzuschaffen.(6t Lader). Hat i.wer schon erfahrung damit oder kann mir was berichten.!?

Mit freundlichen Grüßen.


farmerJT antwortet um 04-06-2013 21:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silokamm am Radlader
Das ist eine Tolle Sache! Hab seit ein paar Monaten so ein Gespann.
Einen Gebrauchten Kramer 5to Lader und einen gebrauchten Siloking mit 2,3m³. Hab mir Sorgen gemacht das es dem Lader zu Frontlastig wird, da ja der Kamm und somit das Gewicht ziemlich weit ist, aber das ist überhaupt kein Problem.
Am Silokamm wurden Platten angeschweißt für die Aufnahme des Laders(kann aber trotzdem noch am Dreipunkt angebaut werden), sowie die Schläuche verlängert, d.h. der Steuerblock hängt in der Kabine. Des weiteren hab ich noch einen Elektostecker für die Bedienung des Kratzbodens benötigt. Für die Ölversorgung wird einfach am dritten Steuerkreis umgesteckt.
An und Abbau dauert keine 2 Minuten.
Vom Bedienkomfort ist das ganze nicht mit einem Traktor-Silokamm Gespann zu Vergleichen.
Mit dem Radlader siehst sehr gut von oben drauf, bist weitaus wendiger und schneller, brauchst dich nicht dauernd zurück recken......



Bergwanger antwortet um 06-06-2013 19:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silokamm am Radlader
http://www.trioliet.de/de/produkte/entnahme-und-verteilgeraete/turbofeeder/
wiso nicht gleich sowas?



Bewerten Sie jetzt: Silokamm am Radlader
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;403582




Landwirt.com Händler Landwirt.com User