steyr 8120 Zapfwellen laufen mit

Antworten: 5
JAR_313 antwortet um 27-05-2013 15:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr 8120 Zapfwellen laufen mit
hallo,

wie stark ist der Kraftfluss - musst du die Zapfwelle beim Kreiseln gar nicht mehr einschalten?!

würde mal auf verzogene Lamellen der Kupplung tippen

mfg josef


bru antwortet um 27-05-2013 16:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr 8120 Zapfwellen laufen mit
Hallo!

Hatte auch mal das Problem. Der ZW Schalter hat 2 Stufen. Hebel ganz unten ist die Zapfwelle aus und ist im Getriebe mit einer Sperre gebremst. Stufe 1: Zw ist nicht gebremst. Stufe 2: ZW schaltet hydraulisch ein.
Ist der Hebel auf aus und die Zapfwellen laufen ist der Bremsklotz im Getriebe verschlissen. Dafür muss man die gesamte Heckhydraulik (Anlage mit Kolben und Hubarmen auf dem Getriebe aufgeschraubt unter demTank) abbauen damit man von oben in das Getriebe gelangt.
mfg
bru


bru antwortet um 28-05-2013 20:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr 8120 Zapfwellen laufen mit
Ja, wenn das der Fall ist, ist nur der Bremsklotz verschlissen. Bei ausgeschalteter ZW drückt das ZW-Schalter Steuergerät auf den Bremsklotz im Getriebe.
Falls das nicht der Fall ist kann auch der ZW-Schalter undicht sein.
mfg bru



hauni11 antwortet um 01-06-2013 14:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr 8120 Zapfwellen laufen mit
Ich habe das selbe Problem. Wenn ich zum Beispiel die Kreiselegge anhänge muss ich den Traktor abstellen.
Ich starte ihn wieder und die Gelenkwelle dreht sich. Erst wenn ich die Kreiselegge auf dem Feld hineinlasse steht die Zapfwelle wieder.


Bewerten Sie jetzt: steyr 8120 Zapfwellen laufen mit
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;402224




Landwirt.com Händler Landwirt.com User