Antworten: 4
sonnseitbauer 24-05-2013 07:50 - E-Mail an User
Blinkerhebel bei MF
Hallo zusammen!
Warum wird vom Landwirt Team immer der Blinkerhebel auf der rechten Seite kritisiert???? (Siehe Bildbericht MF 6616)einfach unprofessionelle Bewertung! Ich fahre seit einer Ewigkeit MF und das hat mich noch nie gestört....Im Gegenteil der Powershuttle Hebel hat dafür mehr Platz und ist viel bedienfreundlicher als bei anderen Fabrikaten! LG


Mascher88 antwortet um 24-05-2013 10:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blinkerhebel bei MF
Hallo,

finde auch den Blinkerhebel auf der rechten Seite supper. Auf der linken Seite habe ich einfach nur das Powershuttle und sonst nichts. Und wenn der Blinker noch darunter ist, ist er auch nicht leicht erreichbar, sondern muss man extra die Hand vom Lenkrad nehmen!
Aber, habe einen MF 6460 und da gibt es keinen "automatischen" Blinker, der sich von selbst wieder ausschaltet!! Das ist eine Frechheit, sollte eigentlich bei jedem Traktor Standart sein und bei mir nicht einmal auf Wunsch erhältich!!! Das hat mich ziemlich geärgert. Ich habe aber beim Traktorkauf nicht darauf geachtet, weil ich dachte das wäre selbstverständlich.

mfg Mascher


Zellerjo antwortet um 24-05-2013 10:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blinkerhebel bei MF
ihr habt vollkommen recht. Manche Leute sehen das sogar als Grund für einen Nichtkauf. Ich kann mir da nur ans Hirn langen...
Der Powershuttelhebel ist das beste, das einem Traktorfahrer passieren kann. Und ob ich jetzt mit der linken oder der rechten Hand blinke.. ist mir letztlich egal!
Bei den neuen 6er Serien schnappt der Blinker endlich automatisch zurück, war lange fällig!



Josefjosef antwortet um 24-05-2013 12:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blinkerhebel bei MF
naja, die Kritik ist nach dem Gewohnheitsprinzip.
Standardmäßig sind nunmal die Blinkerhebel bei den verschiedensten Fahrzeugen wie Auto, Traktoren, Radlader, usw. auf der linken Seite. Darum die Kritik.
Das ist halt immer eine Umstellung, wenn man mit verschiedensten Fahrzeugen fährt.
Kritik also verständlich.
Ich würde die Blinkerbedienung sowieso in die rechte Armlehne integrieren. (oder rechte Bedienkonsole, wenn gut greifbar)
Jeden Scheiß kannst dort schalten, aber zum Blinken mußt nach vorne greifen.
Ist auch ned sooo logisch gemacht.
gruß
Josef



golfrabbit antwortet um 24-05-2013 13:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Blinkerhebel bei MF
Größeres Ungemach entsteht durch den "falsch" angebrachten Hebel wohl niemandem, auffallend oft wird in letzter Zeit ja sowieso gänzlich auf eine korrekte Fahrtrichtungsanzeige verzichtet - wie denn auch, wo doch Handy, Radio und sonst noch allerhand der unbedingte Vorrang eingeräumt wird - und da ist es herzlich egal welche Fahrzeugkategorie, ob Mofa, Motorrad, Auto, LKW oder landw. Gefährte - am Ende liest noch einer die paar Zeilen und fühlt sich angesprochen - Besserung durchaus erwünscht.


Bewerten Sie jetzt: Blinkerhebel bei MF
Bewertung:
5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;401675




Landwirt.com Händler Landwirt.com User