Antworten: 9
steyr32434 17-05-2013 22:47 - E-Mail an User
Traktorkauf
Hallo ! Welchen Traktor würdet ihr mir empfelen (Marke egal) ). Er wird fürs Güllen,Mistfahren,mähen,und für den Ballentransport benötigt (ca. 500 Ballen insgesamt) Er sollte nicht mehr als 16000 € kosten da er nur für diese Arbeiten benötigt wird. Wieviele ps wären vom Vorteil ?


Danton antwortet um 17-05-2013 23:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf

"Güllen,Mistfahren,mähen,und für den Ballentransport"
leider zu allgemein, d.h. keine Angaben zu der Größe der Geräte?

aber unter 80PS würde ich keinesfalls gehen!
z.B. so ab New Holland l85, sollte schon funktionieren. Jedoch
um 16.000€ wird es schwer, egal welche Marke! leg noch etwas drauf und kaufe keine "(Traktor) Leiche"...

mfg


steyr32434 antwortet um 18-05-2013 10:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf
Güllefass ( 5000l) Miststreuer zul.Gesamtgewicht 7 to Mähwerk 2,4 m und Ballenwagen ca. 12 Siloballen


mfg



krampus antwortet um 18-05-2013 11:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf
8080 er Steyr oder Claas Celtis mit 85 PS


steyr32434 antwortet um 18-05-2013 13:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf
Würdet ihr einen 8080 Steyr Turbo noch mit 6700 Stunden kaufem ?


Vierkanter antwortet um 18-05-2013 13:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf
Baujahr? SK I oder II? Ausstattung?


steyr32434 antwortet um 19-05-2013 13:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf
1986; SK ||


Lendl00 antwortet um 20-05-2013 15:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf
Wir fahren einen Steyr 8090 Sk II Bj.90 und haben jetzt 10900h auf dem Zähler.
Bisherige Reparaturen:
1* Kupplung komplett neu (bei ca. 7000h)
1* Motor überholt bei ca. 8000h (kein Verreiber, brauchte aber schon zu viel Öl)
1* Bremsen erneuert (inkl. Bremszylinder
mehrmals Vorderachse abgedichtet (glaube 3* links und 3* rechts)
1* Vorderachse komplett neu gelagert (Achsschenkel und in der Mitte)
div. Kleinigkeiten wie: hydr. Lenkungspumpe neu, Zusatzhubzylinder neu abgedichtet, neuen Dichtsaatz bei DL-Bremse usw.

Also wir sind mit unserem 8090 bestens zufrieden.

Klaus


Kottan41 antwortet um 20-05-2013 17:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf
Hallo,

wir haben einen Steyr 8090 Bj. 87 einer von den Ersten mit SK2 haben Ihn mit 5500 stunden gekauft und mussten komplett alles richten, vom achslager bis hinter zum Zapfwellstumml ,Modelle mit Lastschaltung sind mit vorsicht zu geniesen da noch kein Dämpfungselement vorhanden ist, ich hab die LS bzw. STEYR-Matic ausgebaut und zur normalen VS VN schaltung umgebaut!!
aber ich muss schon sagen wenn man ich nicht selber Mechaniker wäre und all diese Arbeiten in einer Werkstätte erledigen müsste wäre ich mit einem Neuen sicher günstiger dran gewesen!!
ABER es liegen klare Vorteile für die 80er Serie auf der Hand:
1. einfache Technik
2. sehr gute motoren mit sehr geringen Verbrauch (wir spechen von 4 Zylinder)
3. sehr gute Ersatzteilversorgung (Leutgeb, Agrarunion)

seit ich diese Reberaturen hinter mir habe kann ich nur sagen ich habe das richtige gemacht
fahre damit 3-400 Stunden pro jahr Ackerarbeiten und Holztansporte

eines ist halt auch zu sagen das es sicher keinen 80er Steyr gibt wo nichts gemacht werden muss
also mit Reberaturen musst du alle mal rechnen!!


monsato antwortet um 20-05-2013 21:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf
zabernig hallo!!

also wen du eine mit 5500 stunden gekauft hast und alles richten mußtest, dann muß ich dir leider sagen das du wahrscheinlich einen betrug auferlegen bist.
denn ich hatte auch mal einen 8090 er und so ein traktor läuft mindesten 7000 stunden ohne irgend etwas zu haben .
ich hab meinen damals mit 9000 stunden verkauft weil eben der wiederverkaufspreis soo gut ist und hab mir einen neuen gekauft.
aber zum reparieren wär da nicht viell gewesen.
leider wird viel manipuliert mit den betriebsstunden und es ist halt schwer zu beweißen.

gruß m.


Bewerten Sie jetzt: Traktorkauf
Bewertung:
1 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;400977




Landwirt.com Händler Landwirt.com User