Frage bzgl Reifendimension eines Claas Tucanos

Antworten: 11
KOEKI 03-05-2013 16:15 - E-Mail an User
Frage bzgl Reifendimension eines Claas Tucanos
Hallo,

da wir mit unseren claas 68s in den letzten jahren bei 130ha Getreide mehr als an der Leistungsgrenze gefrahren sind was den Verlust angeht weil die Zeitfenster sehr eng waren haben wir und jetzt einen Tucano 320 bestellt mit dazu passenden C490 + Conspeed 75-5 und werden somit in Zukunft 100ha Getreide und 50ha Mais und Sonnenblumen dreschen.

Meine Frage zu der Bereifung:

Ist dieser Reifen tatsächlich 620mm breit?
620/75 R 30 F16

auf diesem Bild ein Beispiel eines tuncano mit 620er Reifen:
http://www.orfandl.at/Maschinen/Fotos/A13_09%20RV.JPG

ich finde das die 620er Reifen eher wie 340 aussehen =/

Wir haben diesen Reifen genommen weil man mit ihm als Einziger ohne Begleitung auf der Straße fahren darf (3m Aussenbreite) und weil er am günstigsten war. Ob die Bodenverdichtung dadurch höher ist wie bei 800ern ist das ist mir bewusst, aber für meine Betirebsgröße ist es schon leicht überdimensioniert.

Und noch eine Kleinigkeit, weiß wer wo man günstig so eine Prüfschale bekommt wie die hier?
http://feiffer-consult.de/contents/de/d1.html


mit freundlichen Grüßen
Stefan




ANDERSgesehn antwortet um 03-05-2013 16:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage bzgl Reifendimension eines Claas Tucanos
flankenbreite schon,
stollenbreite kommt´s
auf den hersteller an,
bei michelin zb nicht.

es hängt jedoch davon
ab wie das feahrzeug
typisiert ist (eingetragene
maße bei dazugehörigen
bereifung) ob man, wie
du schreibst, auf der straße
ohne begleitung fahren darf.

wieviel ist listenpreis von deinen teil?




KOEKI antwortet um 03-05-2013 20:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage bzgl Reifendimension eines Claas Tucanos
Listenpreis öhmmm igendsowas bei 220.000inkl. für alles, Tucano, Maispflücker, Schneidwerk, Schneidwerkswagen

zu zahlend etwa Netto für Brutto ca


aber jetzt weiß ich immer noch nicht wie Breit die Dinger sind^^

mfg



Tom11 antwortet um 03-05-2013 21:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage bzgl Reifendimension eines Claas Tucanos
der 620 Firestone ca 540 mm Profilbreite


ANDERSgesehn antwortet um 03-05-2013 22:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage bzgl Reifendimension eines Claas Tucanos
was keine 35-40% rabatt?
wo leben die claasianer??

die breiteste stelle deines reifen hat ca 62 cm
die abrollbreite der stollen ist wahrscheinlich nur ~55cm
außer bei trelleborg der hat die stollen auf die ganze breite,
hat aber auch nachteile, wie zb. im hang ist die gefahr, dass
die flanken risse bekommen, durch die schräge belastung und
walkarbeit des reifen.




KOEKI antwortet um 04-05-2013 07:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage bzgl Reifendimension eines Claas Tucanos
Danke für die Auskünfte^^, bei uns gibts keinen Hang allen absolut Eben^^^.

Wir haben nie mit dem Claashändler über Listenpreise gesprochen. Interessieren ja auch niemand.

Es ist unwichtig wie viel Rabatt man bekommt sondern wie viel am Ende zu bezahlen ist für die Maschine


duc1098 antwortet um 04-05-2013 08:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage bzgl Reifendimension eines Claas Tucanos
hallo KOEKI
mit der reifendimension wirst 1tens du selbst zu 150% nicht glücklich, und 2tens dein boden zu 200% nicht glücklich.

warum du selbst? weil der reifen sicher auf keine Schulterbreite von 620er kommt, und der reifen vor allem mit pflücker es auf dauer nicht aushält.

warum dein boden? irgendwann wird dir nix anderes übrigbleiben das du bei viel zu feuchten Verhältnissen in den acker mußt, dann hast spuren mit einer tiefe von 15- 20 cm.

mein tipp: würde die Maschine mit 620er typisieren und dann zumindest 650er Conti (sehr breit auf den schultern) verwenden. die exekutive wird ja nicht gleich mit dem Maßband anrücken.:-)

und noch was, würde an deiner stelle auch auf die Hinterachse etwas "breitere" verschrauben.

zur schale: was ich weiß ist der tucano nicht auf der einstelliste drauf, also überflüssig. wenn ich nicht vergesse werd ich dir im laufe des tages nachsehen, um sicherzugehen .

mfg duc


duc1098 antwortet um 04-05-2013 09:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage bzgl Reifendimension eines Claas Tucanos
hab soeben nachgesehen
hab mich da verplappert, die einstelltabelle mußt du für deinen mähdreschertyp bestellen. wo du das zeug bekommst weiß ich auch nicht, ich habs zum mähdrescher dazubekommen.

mfg duc


Lexion 560 antwortet um 04-05-2013 09:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage bzgl Reifendimension eines Claas Tucanos
Hallo
Mit dem Ding wirst Du sowieso nicht glücklich.
1. Reifen zu schmall und zu niedrig die Maschine liegt komplett unruhig.
2. Schneidwerk für die Maschine zu breit max. 4,5m in Jahren mit normalen Erträgen hat die Maschine schon mit 4,5m zu kämpfen alleine von der Sieb und Abscheidefläche her. Geschweige den vom Korntank.
3. Maispflücker max. 4 Reihen für diese Maschine wegen Korntank und Siebfläche.

Wenn Du Wirklich in dieser Schnittbreite fahren willst kommst Du um den 340 er Tucano nicht rum.

mfg




KOEKI antwortet um 04-05-2013 12:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage bzgl Reifendimension eines Claas Tucanos
@Lexion560,

Was wilst du bitte? Willst mir zeigen wie super dein alter und kleiner Lexion ist? geschweige ob dir der überhaupt gehört oder was?

Wir haben unsere gründe wieso wir diesen Mährescher mit diesem Zubehör gekauft haben. Ich wollte dazu nicht deine Überflüssige Meinung wissen.





ANDERSgesehn antwortet um 04-05-2013 21:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage bzgl Reifendimension eines Claas Tucanos

koeki

freue dich über dein neues teil!

ich schätze einmal du bist in einen "trockeneren" gebiet zu hause
und lex580 wird mehr ns haben als du, so können beide recht haben.

beim preisleistungsverhältnis hinkt satansgrün
den gelben oder dunkelgrün eindeutig nach.
bei den 2 letzt genannten bekommt man zusätzlich
50-70ps mehr, min. 600er trommel und beim
pflücker eine reihe zusätzlich ums gleiche geld.

einfach zum nachdenken
ANDERSgesehn.




KOEKI antwortet um 04-05-2013 22:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frage bzgl Reifendimension eines Claas Tucanos
Wir haben 150ha zu Dreschen und Felstücke in von 3-10 ha, in einem guten Jahr haben wir beim Weizen Erträge um 5t/ha und das ist eine gute Ernte. Vergangenes Jahr hatten wir aufgrund der geringen wWinterfeuchte beim raps 1400kg/ha...


Wir haben uns den Dunkelgrünen im Lagerhaus angesehn aber die sind sich bei uns zu nobel um ernsthaft über das Produkt zu reden bzw das Gerät ausrechen zu lassen.

Für die Gelben gabs keien Vertretung.


und beim Pflücker wars halt so das der 4rer praktisch es selbe kostet wie der 5er.
und beim Schneidwerk das selbe von 450 auf 490, allerding auf 540 is dann ein großer Sprung wegen dem größeren Waagen dazu...





Bewerten Sie jetzt: Frage bzgl Reifendimension eines Claas Tucanos
Bewertung:
5 Punkte von 4 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;399329




Landwirt.com Händler Landwirt.com User