Saatgutverordnung was kommt wirklich?

Antworten: 2
heribertniessl 29-04-2013 22:58 - E-Mail an User
Saatgutverordnung was kommt wirklich?
Sortennachbau:
Ich werde das Gefühl nicht los,dass in der jetzigen Diskussion um die Saatgutverordnung neu etwas wesentliches außer acht gelassen wird - die Nachbaumöglichkeit von Getreide Kartoffeln und Sojabohne. In Österreich gibt es das Landwirteprivileg, Sorten von der vorjährigen Ernte nachbauen zu können ohne dem Züchter eine Lizenz zahlen zu müssen. Dies gilt nicht überall in der EU- Wenn jetzt der Saatgutmarkt harmonisiert wird, bedeutet dies dass das Landwirteprivileg in Österreich fällt?
Hoffentlich irre ich mich, aber mir erscheint dieser Aspekt wichtiger zu sein, als dass eine Institution wie die Arche noah Saatgut von alten Sorten verkaufen darf. KENNT JEMAND EINEN LINK ZUM ENTWURF IDESER RICHTLINIEß.


mfj antwortet um 30-04-2013 08:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Saatgutverordnung was kommt wirklich?

Frag einfach mal den Percy - der hat damit die meiste Erfahrung...und der weiss auch noch - wie man sich mit "gestohlenen Lizenzen" vom Täter zum Bauern-Opfer puscht.

Email-Adresse kann ich Dir zwecks Datenschutz nicht reinstellen...da helfen aber die Suchprogramme recht verlässlich.



meteofrog antwortet um 02-05-2013 09:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Saatgutverordnung was kommt wirklich?
Hallo,

hier ein Link mit etwas mehr an Informationen.:

http://www.gartengnom.net/eu-saatgutverordnung/

LG



Bewerten Sie jetzt: Saatgutverordnung was kommt wirklich?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;398957




Landwirt.com Händler Landwirt.com User