Mais "Kombiniert" Anbauen !

Antworten: 9
boktan 23-04-2013 21:42 - E-Mail an User
Mais "Kombiniert" Anbauen !
Hallo !

Wer von Euch sät Mais in Kombination Kreiselegge+Maissämaschine?

Meine Fragen:

Wie geht ihr da am Feld vor?
Mit Spurreisser?
Vorgewende ?

Danke


martin2503 antwortet um 23-04-2013 22:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mais "Kombiniert" Anbauen !
Hallo:
Ich baue Silomais schon Jahrelang Mit Kreiselegge und Getreidesämaschine mit Fahrgassen.
Beim Häckseln mit Reihenlosem Gebiss kein Problem.


claudian antwortet um 23-04-2013 23:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mais "Kombiniert" Anbauen !
Hallo!
Ich sähe 1 mal rundherum meine Spurreiser sind auf Traktormitte eingestellt. Dann beginne ich auf der langen geraden Seite, wobei ich hier am Anfang eine oder auch zwei Sähmaschinenbreiten frei lasse (Zwei Spurreiser sind dabei unten), und baue das Feld an. Zum Schluß baue ich das Vorgewende an, wobei ich durch das freilassen am Anfang weniger Umdrehen muss, und nur einen 90 Grad retursetzer machen muss, und durch einmal, zwei, oder dreimal freilassen am richtigen Eck fertig werde und weniger leerfahrten habe. Vorgewende gesamt 16 Reihen (4 zu beginn, 12 am Schluß).
Das ganze musst du dir beim ersten Mal auf Papier aufzeichnen, und die Varianten durchgehen.

mfg



gowe antwortet um 23-04-2013 23:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mais "Kombiniert" Anbauen !
Hallo boktan ! Ich fahre heuer das sechste Jahr kombiniert. Ohne Spurreisser!!. 75 cm Reihenabstand mal vier ist genau 3 Meter. Also genau Anschlussfahren mit der Kreiselegge. Musst nicht immer denken an die Spurreisser.( Masten ,Bäume etc.). Meine Mähdrescherfahrer haben sich noch nie beschwert bezüglich Reihenabstand.
mfg Gottfried


Steira antwortet um 24-04-2013 07:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mais "Kombiniert" Anbauen !
Hallo,
Ich fahre auch seit 2007 "HuckePack", bisher gabs da auch keine Probleme, Spurreisser sind völlig überflüssig wie wie gowe schon geschrieben hat! Einfach Stoß an Stoß fahren und der Abstand passt! Heuer hab ich ledigklich das Problem das die Erde zu Grob ist, aber da kann man nicht viel tun dagegen.....

MFG A STEIRA



 


Steyrdiesel antwortet um 24-04-2013 07:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mais "Kombiniert" Anbauen !
Hallo,

habe auch vor nächstes Jahr Kombiniert zu fahren.
Gerade heuer wo es sehr feucht ist wäre es schon gut den Mais immer in die gelockerte Erde zu legen.
Hatte heuer am Vorgewende teilweise das Problem das ich zuviel festgefahren hab, und keine lockere Erde zum bedecken des Maises mehr da war.
Ausserdem spar ich mir dadurch einen Traktor und eine Arbeitskraft.

Beim fahren mach ich mir eigtnlich keine Sorgen, evtl einmal nur mit der KE ums Feld herum um tiefe Furchen am Rand besser zu eggen.
Dann auf der längeren Seite anfangen. Am Rand braucht man sich nicht so viele Gedanken machen wegen dem umdrehen, das wird ja zum Schluss eh wieder geeggt.

Mehr beschäftigt mich das Gewicht des ganzen Gespannes. Denn KE +SM+Dünger haben ein ganz schönes Gewicht. Deshalb überlege ich das ganze mit einem Fronttank für Dünger zu machen, dann spar ich mir vorne das Gewicht und hab gleichzeitig eine bessere Verteilung der Last. Und mehr Dünger kann ich auch mitführen.

mfg
Steff


Pflüger antwortet um 24-04-2013 22:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mais "Kombiniert" Anbauen !
Hallo,
komm gerade vom kombinierten anbauen. Ich mach das schon ca 15 Jahre oder länger.
Ich baue zuerst 5 Runden mal 4 Reihen, das sind 20 Reihen und dann beginn ich von der geraden Seite bis zum anderen Seite, Ich habe den Spurreiser auf Traktormitte, da brauch ich ihn nicht umstellen wenn ich mitn kleinen Traktor solo fahre und mann hat den Vorteil dass man gerade auf dem Traktor sitz.
mfg



Walter34 antwortet um 27-04-2013 20:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mais "Kombiniert" Anbauen !
Hallo

Hätte da auch eine Frage an alle die ohne Spurreiser fahren! Wie mach ihr das am Hang?!

Also ich würde NIE auch die Idee kommen ohne Spurreiser zu fahren.

MFG


Steira antwortet um 01-05-2013 21:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mais "Kombiniert" Anbauen !
Hallo,
@Walter34
Da muss man halt ein bisschen dazurechnen beim fahren, einfach logisch fahren und immer auf die Spiegel schauen!

MFG A STEIRA


schellniesel antwortet um 02-05-2013 16:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mais "Kombiniert" Anbauen !
@walter34

und was bringt der spuranreiser am Hang?? gilt das gleiche beim anschlussfahren fährt man "oberhalb" muss man etwas mehr abstand dazuschätzen, fährt man unterhalb muss man eben etwas enger fahren....
Das gleiche gilt auch ohne spuranreiser und bei kombuinierter verfahren muss man das eher noch mehr machen weil das gespann ja auch länger is....

Wer öfter auf Hügel unterwegs ist der schätzt für gewöhnlich net ganz schlecht.... ;-) würd sagen das +/- 3-4cm die amnschlusszeile max variieret!

Mfg Andreas






Bewerten Sie jetzt: Mais "Kombiniert" Anbauen !
Bewertung:
5 Punkte von 3 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;398507




Landwirt.com Händler Landwirt.com User