Robert u. Gabi - SIE STEHEN HINTER DEN ALMBAUERN

Antworten: 15
muk 21-04-2013 18:24 - E-Mail an User
Robert u. Gabi - SIE STEHEN HINTER DEN ALMBAUERN
es gibt in der almcausa doch noch gute menschen . danke an robert und gabi
 


helmar antwortet um 21-04-2013 18:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Robert u. Gabi - SIE STEHEN HINTER DEN ALMBAUERN
Hallo Muk...das ist zwar recht und schön von den beiden, aber im Endeffekt wirds wohl auch nichts bringen. Irgendwie muß man den Fehlbetrag ja wieder reinbringen. Überhaupt dann wenn zuerst vielleicht, sagen wir ma augenzwinkernd Daumen mal Pi, dividiert durch Latschen, gebrochen durch Steine, geschätzt per Augenmaß wurde. Und hier ist einzuhaken.......es scheint sowas wie klare Regeln nicht gegeben zu haben, wenn man nun manche Erklärungen so liest.
Es ist schon leichter einen Acker oder eine gut gedüngte wiese paßgenau zu vermerken ohne einen Fehler zu machen. Wenn ich aber, leider waren meiner Meinung nach eher wenig Interessierte bei dem Vortrag der AMA, manche Fotos der als Hutweide gemeldeten Flächen so vergleiche, wundert mich auch wenig. Es werden auch Bewirtschafter solcher Flächen Probleme bekommen haben.
Und es ist die Parteipolitik leider auch nicht ganz unschuldig an der Misere......hieß es doch immer...jeden Euro aus Brüssel holen. Vom Zurückbringen war bis dato nicht die Rede...
Mfg, Helga


payment antwortet um 21-04-2013 18:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Robert u. Gabi - SIE STEHEN HINTER DEN ALMBAUERN
ja, ja, uns somit san de spö bauern-was mir nie in den sinn gekommen wäre-unter meinen favoriten gespeichert worden, zwar ganz unten aber immerhin,



soamist2 antwortet um 21-04-2013 19:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Robert u. Gabi - SIE STEHEN HINTER DEN ALMBAUERN
die generelle übernahme der rückforderungen durch die allgemeinheit halte ich für eine ziemlich dumme forderung.

wenn schon, dann muss man sich jeden fall einzeln und sehr genau anschauen.

im übrigen, die wortmeldungen der beiden kann man getrost unter dem titel "wahlkampfgeschnatter" als ohnehin wertlos ablegen


walterst antwortet um 21-04-2013 19:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Robert u. Gabi - SIE STEHEN HINTER DEN ALMBAUERN
interessant wäre zuerst einmal, welche Anteile des Gesamtrückforderungsvolumens der EU überhaupt auf die Almbauern entfallen. Mit konkreten Zahlen rückt ja kein Schwein heraus.
Womöglich betrifft der größere Teil ganz andere Bauerngruppen, die jetzt noch auf die Almbauern hindreschen und später einmal unsanft erwachen.


300567 antwortet um 21-04-2013 19:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Robert u. Gabi - SIE STEHEN HINTER DEN ALMBAUERN
@muk
Wahlkampfgeplapper, wie immer vor Wahlen - sonst hörst ganzes Jahr nur negatives über die Bauern, speziell vom lieben Robert...


rob98 antwortet um 21-04-2013 22:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Robert u. Gabi - SIE STEHEN HINTER DEN ALMBAUERN
was die 65 Mill betrifft von denen immer wieder in den medien zu lesen ist betrifft wohl nur ein geringer Prozentsatz die Almen.....



 


Christoph38 antwortet um 22-04-2013 08:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Robert u. Gabi - SIE STEHEN HINTER DEN ALMBAUERN
der Robert und die Gabi wollen politisches Kleingeld machen, mehr nicht


josefderzweite antwortet um 22-04-2013 08:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Robert u. Gabi - SIE STEHEN HINTER DEN ALMBAUERN
Großes BLABLA und nichts dahinter.

Wenn der Wahlkampf vorbei ist kann sich der Bauer mit dem Güllefaß wieder als Umweltzerstörer verstecken gehen.


muk antwortet um 22-04-2013 09:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Robert u. Gabi - SIE STEHEN HINTER DEN ALMBAUERN
richtig ist das viel versprochen und gefordert wird - umgesetzt wird nicht alles den es wird nicht so heiß gegessen als gekocht .

tatsache ist das jetzt aber die beinehart bauernvernichtung - finanziell durch rückforderungen - umgesetzt wird .. und diese vernichtende umsetzung erfolgt nicht von rot und grün sondern von schwarz .

die führen die vernichtung jetzt tatsächlich durch.

das wird jetzt hoffentlich so manchen bauern die augen öffnen.




hardl1266 antwortet um 22-04-2013 10:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Robert u. Gabi - SIE STEHEN HINTER DEN ALMBAUERN
@walter st
Auch ich betitelte jemand einmal als Schwein hoch 3 wurde sofort gelöscht .mußt an guten Draht haben.


walterst antwortet um 22-04-2013 10:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Robert u. Gabi - SIE STEHEN HINTER DEN ALMBAUERN
@hardl

es wird eiin UNterschied sein, ob ich schreibe "kein Schwein" rückt die Daten heraus oder "das Schw...namens xy"


Gratzi antwortet um 22-04-2013 16:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Robert u. Gabi - SIE STEHEN HINTER DEN ALMBAUERN
.............. aber fuer Zypern ist doch auch Geld da?


colonus antwortet um 23-04-2013 12:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Robert u. Gabi - SIE STEHEN HINTER DEN ALMBAUERN
Hallo,
wenn ich das Thema um die Almenförderung richtig verstehe, dann ist es in etwa so als wenn auf einer Bundesstraße wo 100 erlaubt ist dort auf einmal ein 80er verordnet wird und alle die vorher 100 gefahren sind müssen Strafe zahlen.

Meiner Meinung nach müssten jene Bauern die nichts dafür können die Strafe erlassen werden und die schwarzen Schafe die bewusst falsche Angaben gemacht haben, ordentlich Strafe zahlen!!

Zum Partei Thema nur eines mal angemerkt:
Ich bin weder rot noch schwarz noch sonst irgend etwas, aber eines möchte ich schon festhalten,
Von Brüssel kommen zwar die Fördergelder, wie sie jeoch verteilt werden und wer wieviel bekommt wird noch immer in Wien beschlossen.
Und da der Bauernstand vom Bauernbund vertreten wird und so gut wie jede Bauernkammer sowie das Ministerium und der Minister sowieso schwarz sind, sind die schwarzen für mich als kleiner Nebenerwerbslandwirt nicht wählbar.
Denn witzigerweise werden für alle Fehlentwicklungen in der Landwirtschaft die SPÖ verantwortlch gemacht, kommischerweise sitzen aber nur seltenst SPÖ Funktionäre an Schlüsselpositionen in der Landwirtschaft.
Gruß


tiroler antwortet um 23-04-2013 18:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Robert u. Gabi - SIE STEHEN HINTER DEN ALMBAUERN
da werden sich die gerichte mit manchen hirten und almbesitzern beschäftigen müssen!!!!!
die ARAG wird keine besondere freude haben,aber für was hat man eine rechtschutz versicherung.


mfj antwortet um 24-04-2013 10:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Robert u. Gabi - SIE STEHEN HINTER DEN ALMBAUERN

@colonus

...wenn die Maus den Elefanten erschrickt - und er daraufhin in Panik - die Maus zertritt !

Wer hat da schuld ?


@muk
Auch wenn es moderne Märchen gibt, es bleiben Märchen...

...da nützt es auch nicht´s wenn du dir die schönsten raussuchst ;-)

Heute heißt der "böse Wolf" eben Behörde oder Kontrolle.
Für Menschen die "schwach auf der Brust" oder "nah am Wasser" gebaut sind - sind die alten und bekannten Mären daher eher zu empfehlen !






Bewerten Sie jetzt: Robert u. Gabi - SIE STEHEN HINTER DEN ALMBAUERN
Bewertung:
5 Punkte von 6 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;398275




Landwirt.com Händler Landwirt.com User