Noble Zurückhaltung bei Versicherungsfall

Antworten: 5
walterst 16-04-2013 08:51 - E-Mail an User
Noble Zurückhaltung bei Versicherungsfall
es gibt halt noch Ehrenmänner, die nicht gleich wegen jedem Schas ihre Versicherung ausquetschen wollen.
(in anderen Artikeln wird es etwas anders dargestellt, im Kurier womöglich gar nicht berichtet über den ehrenhaften Raiffeisen-Boss?)
 


G007 antwortet um 16-04-2013 12:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Noble Zurückhaltung bei Versicherungsfall
Es wimmelt bei Raiffeisen nur so von Ehrenmänner!
Stepic zahlt 2 Millionen zuviel erhaltenen Bonus zurück.
Jakob Auer verzichtet wegen Erfolgslosigkeit auf seine Entschädigung als Bauerbundpräsident.


Christoph38 antwortet um 16-04-2013 14:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Noble Zurückhaltung bei Versicherungsfall
Wenn Hameseder nur den Schaden gemeldet hat, aber gar keine Leistung verlangt, braucht die Versicherung eh gar nichts zu tun.
Wozu in so einem Fall externe Gutachter ?

Letzten Sept. wie bei unserem Stall ein paar Fensterscheiben kaputt waren, hat mir auch keine Versicherung Gutachter aufgedrängt, damit sie zahlen dürfen.

Wahre Macht hat es doch nicht nötig, primitiv einfach die Zahlung anzuordnen. Wo oben Macht ist, weiß man unten was zu tun ist.
Die Einschätzung von Hameseder, dass eine Besserstellung völlig absurd wäre, teile ich nicht.

Die Sache könnte aber gute Nachrichten für alle Uniqa-Kunden bedeuten, wenn aus diesem Anlaß generell eine großzügigere Schadensregulierung erfolgt. ;-)



rbrb131235 antwortet um 16-04-2013 20:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Noble Zurückhaltung bei Versicherungsfall
Hat er einen Kaskoschaden ( nur sein eigenes Auto beschädigt ) oder hat er auch einen Haftpflichtschaden verursacht ? Das ist ein Unterschied !
Aus dem Beitrag geht das nicht hervor.

rbrb13


walterst antwortet um 16-04-2013 20:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Noble Zurückhaltung bei Versicherungsfall
es geht um die Kasko, und wahrscheinlich ein paar Netsch noch für die Leitschiene.


Hirschfarm antwortet um 17-04-2013 00:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Noble Zurückhaltung bei Versicherungsfall
Bauernregel zum 17. April: Wenn man ein großes Unternehmen führen will sollte man auch einen kleinen Wagen führen können!
mfg
p.s.: Hoffentlich gehts Ihm mit dem Unternehmen nicht auch so wie mit dem Porsche!


Bewerten Sie jetzt: Noble Zurückhaltung bei Versicherungsfall
Bewertung:
5 Punkte von 4 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;397726




Landwirt.com Händler Landwirt.com User