PV-Netzparitätstarif Steuer???

Antworten: 1
steyrm9000 12-04-2013 21:44 - E-Mail an User
PV-Netzparitätstarif Steuer???
Hallo ins Forum,

Gibt es schon genaue Richtlinien wenn man als Volleinspeiser den Netzparitätstarif (18 Cent pro KWh) bekommt?
Bezüglich Steuer (Abgrenzung: Privat, LW, Gewerbe), Sozialversicherung usw.

Würde mich über produktive Beiträge freuen!

LG.


Vollmilch antwortet um 13-04-2013 21:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
PV-Netzparitätstarif Steuer???
Hallo !

Den Netzparitätstarif bekommst du, wenn du von der OeMAG einen entsprechenden Vertrag hast. Falls du am 1.1. schnell genug warst, dann hast du von der OeMAG schon ein email diesbezüglich bekommen.

Bezüglich Steuer (das ist besonders lustig) - kannst du dir mal folgendes durchlesen: https://findok.bmf.gv.at/findok/link?gz=%22BMF-010203%2F0452-VI%2F6%2F2012%22&gueltig=20121008&segid=%2261650.1.1+27.09.2012+14%3A07%3A06%3A27%22

da du daraus vermutlich nicht ganz schlau wirst, wirst du wohl dein zustänidiges Finanzamt oder einen Steuerberater aufsuchen müssen.
Je nachdem, wie das FA deinen "Fall" beurteilt und wieviel Gewinn du mit deiner Anlage machst, hat das auch sozialversicherungsrechtliche Konsequenzen. (Versicherungspflicht bei der SV der gewerblichen Wirschaft).

Viel Spaß dabei!

LG Vollmilch


Bewerten Sie jetzt: PV-Netzparitätstarif Steuer???
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;397275




Landwirt.com Händler Landwirt.com User