Antworten: 2
179781 05-04-2013 20:47 - E-Mail an User
Getreide Förderung
Ich möchte eine Förderung für Getreide nur für mich alleine.

Und zwar geht es darum, dass ich aus einem Getreidesilo, das 6 m neben der Elevatorgrube steht, den Inhalt mit wenig Aufwand in die Grube fördern möchte. Es geht dabei um etwa 25 t, die ein oder zweimal im Jahr da durch müssten. Das Problem ist, das ich dabei durch zwei Betonmauern durch muss. Am meisten würde mir dabei eine fix eingebaute Schnecke zusagen. Welchen Durchmesser, Drehzahl und Antriebsleistung empfehlen die Fachleute hier? Und wo kauft man die Teile dazu günstig ein?

Gottfried


JimT antwortet um 06-04-2013 13:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreide Förderung
Durchmesser und Antriebsleistung hängen davon ab wie schnell du die 25to weghaben willst. Dazu gibts auf den Homepages von solchen Förderanlagenherstellern normalerweise Angaben zu Förderleistung in Abhängigkeit vom Aufstellwinkel der Schnecke und die benötigte Antriebsleistung.
Als erstes fällt mir http://www.neuero-farm.de/ ein.


Aly1 antwortet um 07-04-2013 10:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreide Förderung
Hast du dich beim Gruber schon beraten lassen ??
http://www.gruber-maschinen.at/index.php?id=353

MfG



Bewerten Sie jetzt: Getreide Förderung
Bewertung:
3 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;396274




Landwirt.com Händler Landwirt.com User