Kühlraum Isolieren.

Antworten: 13
nilo7 01-04-2013 20:09 - E-Mail an User
Kühlraum Isolieren.
Hallo,

Ich möchte zur Privatnutzung einen kleinen Raum zu einem Kühlraum umbauen...( 2,4 x 1,6 m)

Wer kann mir Tipps geben zum Isolierungsaufbau?

Dieser sollte mit XPS Platten oder besseren PU-Platten erfolgen in Eigenleistung.
Welchen Kleber verwendet man?

Eine alte Holz-Kühlraumtür ist vorhanden. Wie ist der Dämmwert im Vergleich zu einer neuen Kühlraumtür?

Vielen Dank im Voraus.
Mfg. Nilo



ast99 antwortet um 01-04-2013 20:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kühlraum Isolieren.
Hallo!
Du kannst die XPS-Platten mit normalen Fassadenkleber kleben. Wenn auf der Mauer ein Verputz ist, sollten die Platten gedübelt werden, damit sich diese nicht lösen wenn der Putz locker wird. Alternativ kannst du einen Lattenrost auf die Mauer dübeln, eine Dampfsperre mit PE-Folie herstellen und dann die XPS-Platten mit "Dübelköpfe" ( da gibt es so Platteln, Fassadendübel ohne Stift/Dübeln) anschrauben. Der Vorteil wäre hier die Wiederverwendbarkeit, Nachteil: bei nassen Mauern morscht der Lattenrost mit der Zeit ab.


zehentacker antwortet um 01-04-2013 20:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kühlraum Isolieren.
Pasternit Panele oder ähnlich würde ich empfehlen. Glatte Kunststoffoberfläche mit Hartschaumisolierung.



G007 antwortet um 01-04-2013 20:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kühlraum Isolieren.
Paneele von Bruha oder Platzer.


tch antwortet um 01-04-2013 21:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kühlraum Isolieren.
Das Kälteaggregat muss Dir ein Fachmann einbauen, der kann Dich sicher auch beraten wie man einen Kühlraum am besten isoliert- der muss auch die Größe vom Aggregat berechnen...

Holztüre- den Fachmann oder einen Hellseher befragen...
Mein Tipp: "Brucha" Paneele

tch



nilo7 antwortet um 01-04-2013 22:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kühlraum Isolieren.
Der Fachmann, der die Anlage montieren soll, hat mich diesbezüglich , Isolierung mit XPS Platten und der Frage der Kühlraumtüren nicht sinnvoll beraten.

Ich möchte auf alle Fälle mit XPS Platten isolieren, dann alles mit Spaltplatten verfliesen.

Meine Frage ist, wie stark soll die " bestmögliche , sinnvolle " Isolierung sein?

Nilo



tch antwortet um 01-04-2013 22:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kühlraum Isolieren.
Ok- lass die Finger von dem....

XPS Plattenn kenne ich beim Kühlraumbau nicht- Brucha schon....
Wie dick die Isolierung sein soll kann Dir an Hand Deiner Angaben jeder Kältemeister berechnen.
die Größe vom Aggregat ebenso wie die durchschnittliche Lauftzeit

Ein paar Angaben braucht er dazu:
Größe vom
Umgebungstemperatur
Lager oder Kühlraum
welche Menge
wie oft wird der Raum betreten- braucht er um die Steuerung optimal zu gestalten
Fleisch- Gemüse oder verpackte Ware? braucht er wegen der Temperatur bzw wegen der Verdampfungstemperatur

Wie konntest Du überprüfen ob Dich der Fachmann optimal oder nicht optimal beraten hat?

Wenn Du das schon geschafft hast, warum fragst Du hier im Forum bei (meist) Laien nach?

tch auch Laie


nilo7 antwortet um 01-04-2013 22:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kühlraum Isolieren.
Der Fachmann, der die Anlage montieren soll, hat mich diesbezüglich , Isolierung mit XPS Platten und der Frage der Kühlraumtüren nicht sinnvoll beraten.

Ich möchte auf alle Fälle mit XPS Platten isolieren, dann alles mit Spaltplatten verfliesen.

Meine Frage ist, wie stark soll die " bestmögliche , sinnvolle " Isolierung sein?

Nilo



1144 antwortet um 02-04-2013 12:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kühlraum Isolieren.
Würde an deiner Stelle eine kosten Nutzen Rechnung anstellen, fertige Kühlzellen von Fa Landing in allen Größen nur zum Zusammenbau , fragt sich ob die ganze Arbeit die du machen willst , sich rechnet.
Nur als Hinweis , geh unter Kühlzellen Landing ins Internet!


Gratzi antwortet um 02-04-2013 15:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kühlraum Isolieren.
Wennst Platten oder Kühlraumtür brauchst, schreib mir!


walterst antwortet um 02-04-2013 15:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kühlraum Isolieren.
@nilo

mit den Panelen vermeidest Du Fugen. Von den Kosten wirst Du Dir nichts sparen und wenn Du auf die XPS-Platten was schwereres aufhängen willst, wirds auch kritisch.


Gratzi antwortet um 02-04-2013 19:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kühlraum Isolieren.
Könnt dir einen Kühlzellentür besorgen, mir Scharnien/Heizung....NEU



 


tch antwortet um 04-04-2013 17:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kühlraum Isolieren.
Hallo Nilo

DAs Du mit XPS Platten bauen willst ist bekannt...

Ev. gelingt es Dir herauszufinden auf welche Temperatur der Kühlraum eingestellt werden soll.
Die Lagertemperatur ist ein Parameter zur Berechnung dre Isolierung

Wenn Du Dich bemühst- Du schaffst das

tch



Bewerten Sie jetzt: Kühlraum Isolieren.
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;395448




Landwirt.com Händler Landwirt.com User