Antworten: 9
berkno 31-03-2013 22:54 - E-Mail an User
Agrolux 65
Hallo hier ins Forum,

möchte mir einen Agrolux 65 kaufen.Bin letzte Woche beim Händler probe gefahren.Ich war vom ersten Eindruck her zufrieden.Hat jemand von Euch einen Schlepper dieser Marke zu Hause und wie zu frieden seid Ihr mit ihm.
Ich brauche den Schlepper eigentlich nur für den Wald-5ha im Jahr so 40 rm Holz.
Ich will was Neues haben, hab genug an Alten Schleppern geschraubt.

Gruß Bernd


Josephiner antwortet um 31-03-2013 23:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Agrolux 65
Ich will dir net drein reden, aber für einen neuen Traktor, da kannst dir einige Jahre das Holz, um das selbe Geld, in deinen Keller schlichten lassen.

Oder du kaufst dir einen etwas größeren und schmeißt dir im Sommer einen Böschungsmulcher rauf und im Winter ein ordentliches Schneeschild und ne Kehrmaschine.....


berkno antwortet um 01-04-2013 08:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Agrolux 65
da hast Du schon recht,aber wieviel ist denn das Geld noch wert!!! siehe Zypern,ich vertraue unseren Politikern überhaupt nicht mehr.
Was weg ist ist weg und ein bisschen Spass bei der Arbeit ist ja auch nicht schlecht.
Meinen Schnee schiebe ich mit einem Quad von Arkti Cat.

Gruß Bernd



Josephiner antwortet um 01-04-2013 10:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Agrolux 65
Wenn du zu viel Geld hast kannst dir ja ein paar ha Wald kaufen und die Arbeit lässt dir dann vom MR machen.
Und wenn du dich wirklich etwas dreckig machen willst, dann würde ich dir nicht so einen großen Traktor empfehlen, sondern einen 40ps Traktor oder so vom Kubotta. Angeblich sind die gar net so schlecht, wie ihr Ruf. Und für die Stunden, die du fahren wirst tuts ein billigerer Traktor auch.

MFG Martin


fgh antwortet um 01-04-2013 10:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Agrolux 65
Das ihr immer allen den Traktorkauf ausreden müsst. Bei einem Traktor geht es nicht darum ob er wirtschaftlich ist, oder nicht *g*
Spaß beiseite, der Agrolux ist ein recht handlicher problemloser Traktor und wird für deine Zwecke auch ewig halten, preislich sind sie auch recht in Ordnung.
Hast schon recht, wenn du das Geld hast und es dir Freude macht, dann wünsch ich dir schon mal viel Spaß mit dem Neuen, ist ja nicht so das du dir irgendeinen übertrieben großen Traktor kaufen würdest. Außerdem tust damit allen etwas gutes - sicherst damit Arbeitsplätze in der Wirtschaft und somit indirekt das Einkommen so mancher Familien.

@Josephiner:
Schau mal auf deinem eigenen Hof wie viele Geräte du hast die nicht 100%ig wirtschaftlich sind.


ludwig1 antwortet um 01-04-2013 11:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Agrolux 65
Laßt ihm seinen Spaß - wenn er sich einen neuen Traktor kaufen will, soll er doch, es muß sich nicht immer alles rechnen. Sich einen Wunsch erfülllen macht mehr Spaß als seinem Geld zuzusehen, wie es am Sparbuch real immer weniger wert wird, weil die Verzinsung geringer ist als die Inflation.
Zum Agrolux kann ich leider nichts sagen, aber wenn du ihn nicht mit zu schwerem Gerät überforderst wird er wohl keine Probleme machen.


Josephiner antwortet um 01-04-2013 11:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Agrolux 65
@ fgh:
Ich weiß, dass wir einige Geräte haben die nicht 100% wirtschaftlich sind, aber mir gehört ja von unserem Betrieb noch nichts, also was solls.... Also von daher, dass ich von Kostenrechnung doch bisschen Ahnung habe, kann ich mir über den Daumen ausrechnen, dass sich ein Traktor für 5 ha nicht lohnt.
Ich sehe es im Allgemein eher von der Kostenseite, ob man sich den Luxus leistet, muss doch jeder für sich entscheiden.

Es ist doch das selbe ob man sich einen Audi A6 mit 240 PS kaufen muss, wenn dich ein Dacia Logan mit 70Ps genauso von A nach B bringen.


MFG Martin


fgh antwortet um 01-04-2013 11:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Agrolux 65
@Josephiner
Siehst du, Auto ist das beste Beispiel. Wenn du einen Dacia fährst, würde ich auch verstehen warum du ihn vom Traktorkauf abredest.
Das es nämlich nicht wirtschaftlich ist, ist dem Käufer glaube ich nämlich von Anfang an bewusst.


berkno antwortet um 01-04-2013 11:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Agrolux 65
Danke für Eure Beiträge,jetzt weis ich das die Kaufentscheidung richtig ist.
Ich habe 2 Deutz,4006A und 5006A,einen Unimog 411 Cabrio und davon läuft kein Fahrzeug wirtschaftlich.Aber wenn ich in meine Scheune gehe dann geht mir das Herz auf.
Und wenn erst mal der Agrolux drinn steht werde ich öfters mal in die Scheune schauen:)

Gruß Bernd


Josephiner antwortet um 01-04-2013 21:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Agrolux 65
@fgh
Das war nur ein Beispiel. Mit einem Dacia würd ich mich schämen und naja bei einem Unfall gibt das Plastik so viel nach....

@ berkno
Viel Spaß mit deinem zukünftigen Agrolux.


Bewerten Sie jetzt: Agrolux 65
Bewertung:
3 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;395185




Landwirt.com Händler Landwirt.com User